Literary

Public Domain / Most Popular / Page 3

icon Subscribe to feed

Browse

Most Popular

New Releases

 

Category

Delete Literary

 

Language

English (69)

French (252)

German (49)

Spanish (102)

Italian (106)

More options

Die Abenteuer der Manon Lescaut

by Antoine François Prévost

Der junge Chevalier Des Grieux hat seine Studien beendet und steht kurz vor der Abreise aus Amiens, als er der liebenswürdigen Manon Lescaut begegnet. Seine weitere berufliche Laufbahn - er soll Ritter des...

Schloß Hubertus

by Ludwig Ganghofer

Schloss Hubertus ist ein Heimatroman von Ludwig Ganghofer aus dem Jahr 1895. Er handelt von einem Grafen, der seine Jagdleidenschaft als Sucht auslebt und darüber zugrunde geht.

An heiligen Wassern

Vater Goriot

by Honoré de Balzac

Balzacs Roman Le Père Goriot thematisiert an einem praktisch alle Sozialschichten umfassenden Personenensemble sowohl den gesellschaftlichen Aufstieg als auch dessen Niederungen und Abgründe im Kontext der...

Ahnung und Gegenwart

by Joseph von Eichendorff

Der junge Graf Friedrich unterliegt im Kampf gegen ausländische Okkupanten, geht seines Besitzes verlustig und findet hinter Klostermauern Frieden.

Bel Ami

by Guy de Maupassant

Er beschreibt den beruflichen und gesellschaftlichen Aufstieg des ehemaligen Unteroffiziers Georges Duroy im Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts.

Boëtius von Orlamünde

by Ernst Weiß

Boëtius von Orlamünde ist ein Internats- und Entwicklungsroman von Ernst Weiß, der, Mitte der zwanziger Jahre geschrieben, bei S. Fischer 1928 in Berlin erschien. Ab 1930 erschien der Roman meist unter dem...

Der scharlachrote Buchstabe

by Nathaniel Hawthorne

Die Handlung des Romans spielt in einer strenggläubigen Siedlung in Neuengland zu Zeiten des amerikanischen Puritanismus, also gegen Ende des 17. Jahrhunderts. Hawthorne erzählt die Geschichte der Ehebrecherin...

Zipper und sein Vater

by Joseph Roth

In seinem Bericht teilt der Ich-Erzähler Episoden aus dem Leben der beiden Zippers mit. Zwar machte der alte Zipper im Leben alles falsch, doch hat er die Tage des Erzählers ausgefüllt, viel mehr noch - ist...