Public Domain

Most Popular / Page 6

icon Subscribe to feed

Browse

Most Popular

New Releases

 

Fiction

Literary (48)

Short Stories (36)

Action & Adventure (20)

Mystery & Detective (8)

Westerns (5)

Drama (4)

Science Fiction (4)

Juvenile & Young Adult (3)

Historical (3)

Fantasy (3)

Romance (2)

Horror (2)

Occult & Supernatural (2)

War & Military (1)

 

Non-Fiction

Human Science (10)

Literary essay (4)

Humor (1)

Biography & autobiography (1)

Religion (1)

History (1)

 

Language

English (3485)

French (1225)

German (155)

Spanish (335)

Italian (261)

More options

Der Bauch von Paris

Die Rougon-Macquart #3

by Emile Zola

In seinem wohl berühmtesten Werk, dem 1873 erstmals erschienen Roman Der Bauch von Paris, gelingt es Émile Zola auf einzigartige Weise, seinen sozialkritischen Anspruch mit einer spannenden Romanhandlung zu...

Drei Meister: Balzac. Dickens. Dostojewski.

Ein einfältig Herz

Die Kartause von Parma

by Stendhal

Fabrizio gerät in der Nähe von Parma wegen einer hübschen Frau mit deren Begleiter in Händel und ersticht ihn im Kampf. Er wird daraufhin in Haft genommen, entkommt aber auf abenteuerliche Weise aus dem...

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen

by Søren Kierkegaard

In den Schriften dieses Bandes geht es um eine Frage, die Kierkegaard auch nach dem Zeugnis seiner Tagebücher in diesen Jahren immer auf's Neue durchgrübelt hat: um das Verhältnis von religiöser Forderung...

Das Hamaïl

by Karl May

Mays kurze Erzählung "Das Hamail" wurde vermutlich 1887 geschrieben und im Mai 1887 in "Der gute Kamerad. Spemanns Illustrirte Knaben-Zeitung." anonym veröffentlicht.

Isabella von Aegypten

Die Götter im Exil

by Christian Johann Heinrich Heine

Die Götter im Exil ist ein 1853 erschienenes Erzählwerk Heinrich Heines. Das Thema kreist darum, was wohl aus den alten abgesetzten heidnischen Gottheiten wurde – den „Göttern im Exil“. Der Text lässt...

Die Kreutzersonate

by Lev Nikolayevich Tolstoy

Posdnyschew, Mörder seiner Frau, frühzeitig ergraut, mit blitzenden Augen und nervösem Gebaren, hört auf einer längeren Zugfahrt, wie die Reisenden über Liebe als Grundbedingung für eine glückliche Ehe...

Cécile

by Theodor Fontane

Cécile ist ein Roman von Theodor Fontane. Er behandelt das Schicksal einer Frau, die immer wieder von ihrer Vergangenheit eingeholt wird und schließlich daran zerbricht.

Die Portugiesin

Die Sünde des Abbé Mouret

Die Rougon-Macquart #5

by Emile Zola

"Die Sünde des Abbé Mouret" stellt den fünften Teil des Romanzyklus dar. Die Sünde des jugendlichen, frommen, keuschen Abbé ist seine Liebe zu dem unschuldigen jungen Mädchen Albine. Jeder Leser, der Serge...

Der Kampf mit dem Dämon: Hölderlin. Kleist. Nietzsche.

Die Wildschützen vom Kilimandscharo

Der Weg ins Freie

by Arthur Schnitzler

Schnitzlers großer Zeitroman entwirft ein breitgefächertes Panorama vom Leben in der Wiener Gesellschaft des Fin de siecle. Im Rahmen einer höchst modernen Wahrnehmung des Nebeneinander, die sich jeder eindeutigen...

Kandide oder Die beste aller Welten

by Voltaire

Diese Satire wendet sich unter anderem gegen die optimistische Weltanschauung von Gottfried Wilhelm Leibniz, der die beste aller möglichen Welten postulierte. Stattdessen wird eine Auffassung sichtbar, die...

Ein Weihnachtslied

by Charles Dickens

Die Erzählung handelt von Ebenezer Scrooge, einem alten, grantigen Geizhals, der in einer einzigen Nacht zunächst Besuch von seinem verstorbenen Teilhaber Jacob Marley und dann von drei weiteren Geistern erhält,...

Free

Download


Das Glück der Familie Rougon

Die Rougon-Macquart #1

by Emile Zola

Menschliche Schicksale und historische Ereignisse – so kunstvoll wie in keinem anderen Werk des großen Naturalisten ist hier beides miteinander verwoben. Ein französisches Provinzstädtchen wird zum Brennspiegel,...

Die toten Seelen

by Nikolai Gogol

Die Geschichte folgt den Taten Pawel Iwanowitsch Tschitschikows, eines Herren mittleren Alters und mittlerer sozialer Schicht. Tschitschikow kommt in einem nicht namentlich genannten kleinen Städtchen an und...

William Wilson

by Edgar Allan Poe

William Wilson ist eine stark autobiografisch gefärbte Erzählung Edgar Allan Poes aus dem Jahr 1839, die das literarische Motiv des Doppelgängers benutzt, um den Widerspruch zwischen tatsächlichem Handeln...