History

Best Selling

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

Our selection

Awards

 

Category

Delete History

 

In category

Medieval (26)

History by country (11)

World War II (8)

Other (3)

Ancient (2)

Renaissance (1)

Holocaust (1)

>1989 (1)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (23105)

French (196)

German (123)

Spanish (637)

Italian (576)

 

Protection

All (145)

DRM Free (22)

DRM (123)

More options

Europa im Mittelalter

by Arnulf Krause

Auch kulturell gab das Mittelalter dem Abendland seine Identität: das Christentum, das Vermächtnis der Antike, die Bedeutung des Handels, der Individualismus, der Umgang mit der Zeit, die Popularität von...


RF - Russische Frauen

by Olga Kaminer

Olga Kaminer geht westlichen Klischees über russische Frauen auf die Spur und liefert als Kontrastprogramm ihre Binnensicht der "RF", die einem übrigens ebensogut in Gestalt einer Italienerin oder Deutschen...


Die Gespenster-Division

by Alfred Tschimpke & Bob Carruthers

Dieses Buch, Die Gespenster-Division, stammt aus der Reihe, 'Die Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg'. Diese einmalige Reihe besteht aus den elektronischen Editionen von Büchern, die während des Zweiten Weltkrieges...


Gipfel der Liebe. Ausgewählte Vierzeiler von Rumi in Persisch und Deutsch

by Ali Ghazanfari

Der sanfte Umgang mit alter persischer Dichtung und Sprache erfordert Mut, Können und Wissen. Mit seinen Nachdichtungen bringt Dr. Ali Ghazanfari sowohl den Deutschen als auch den Iranern eine mystische und...


Landser Ritterkreuzträger 1 - Generalfeldmarschall von Manstein

by Hans-Peter Sertl

Hitlers genialer Stratege und gefährlichster Gegenspieler der Alliierten an den Brennpunkten des Zweiten Weltkrieges.


Geschichte der Wissenschaft für Dummies

by Winfried Göpfert

Die Wissenschaftsgeschichte ist vielleicht der längste Krimi mit den skurrilsten Gestalten, der je geschrieben wurde. Winfried Göpfert stellt Ihnen vergessene Genies, bewunderte Scharlatane, Exzentriker und...


Lautlose Jager: Deutsche U-Boot-Kommandanten Im Zweiten Weltkrieg

by Theodore P. Savas

U 505 ist das einzige deutsche U-Boot, das im 2. Weltkrieg von amerikanischen Schiffen aufgebracht wurde. Nachdem es im Frühjahr 1944 drei Monate lang erfolglos vor Westafrika operiert hatte, trat es den Rückmarsch...


Deutsche Geschichte fur Dummies

by Christian von Ditfurth

Spannend und ergreifend, blutig und leidenschaftlich, geschickt verwoben und stringent; die größte Erzählung aller Zeiten: Die deutsche Geschichte; sie musste nur aufgeschrieben werden. Christian v. Ditfurth...


Das Kloster Sankt Gallen während des Überfalls der Ungarn im Jahre 926 im zeithistorischen Kontext der Ungarnzüge

by Michael Mößlein

Das Kloster Sankt Gallen, das seine Wurzeln in einer im Jahre 612 inmitten damals unkultivierter Landschaft gegründeten Büßerzelle des irischen Mönchs Gallus hat, war von Anfang an mit einer bewegten Geschichte...


Die Kuba-Krise 1962

by Florian Dittmar

[...] Die so genannte

'Kuba-Krise' um die Stationierung sowjetischer Atomraketen auf Kuba ist sicherlich

einer der am besten untersuchten und dokumentierten politischen Konflikte seiner Art,

auch wenn hier die...


Die Entwicklung der Sklaverei im kolonialen Virginia, besonders der Chesapeake-Region. Wie entstand die Ungleichbehandlung der  schwarzen Bevölkerung?

by Stefan Zahnweh

'... when we allow freedom ring, when we let it ring from every village and every hamlet, from every state and every city, we will be able to speed up that day when all of God's children, black men and white...


Matthias Erzberger und die Kolonialskandale 1905/06

by Helmut Haug

Einleitung Matthias Erzberger brachte um den Jahreswechsel 1905/06 eine Reihe skandalöser Vorfälle in der deutschen Kolonialpolitik vor den Reichstag, die als Symptome der bisherigen Kolonialpolitik zu werten...


Die Hansische Schifffahrt

by Axel Möhring

1.Einleitung

Die Hanse war eine Handelsmacht zur See, der hansische Handel und die hansische Schiffahrt sind seit den frühesten Anfängen der hansischen Geschichte nicht voneinander zu trennen.

Deutlich wird...


Friedensverträge im Hundertjährigen Krieg

by Tim Blaschke

Einleitung In dieser Hausarbeit soll dargestellt werden, wie zur Zeit des Hundertjährigen Krieges (1339-1453) die beiden großen Kontrahenten Frankreich und England in verschiedenen Etappen versuchen, Frieden...


Positivismus: 'Das Wissenschaftskonzept Auguste Comtes' und 'Neues Konzept der Wirtschafts- und Kulturgeschichte. Worum ging es im Lamprecht-Streit?'

by Nils Krüger

I.Das Wissenschaftskonzept Auguste Comtes Auguste Comte gilt als Begründer der Soziologie und hat mit seiner positiven Methode einige Disziplinen, darunter auch die Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, entscheidend...


Ökonomischer und gesellschaftlicher Wandel im Vergleich

by Birgit Hittenberger

Die Arbeit befasst sich mit dem ökonomischen Wandel der Beitrittsländer Polen, Slowenien, Tschechien, Ungarn und der Slowakischen Republik zw. 1989-2000. Dabei wurden hauptsächlich wirtschaftliche Daten herangezogen,...


Die territorialen Regelungen des Westfälischen Friedens: Das Ringen um das Normaljahr

by Annett Rohde

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Geschichte - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2, Philipps-Universität Marburg (FB: Neuere Geschichte), Veranstaltung: Die territorialen Regelungen des Westfälischen...


Fichtes Reden an die Deutsche Nation - Anfänge des Nationalismus: Anfänge des Nationalismus

by Edgar Hegner

Fichtes Reden sind ein Befreiungsaufruf an das deutsche Volk. Die Auflösung sozialer Schichten steht dabei nicht im Zentrum, er richtet sich jedoch an alle Deutschen, als Gleiche unter Gleichen. [...]

Er will...


Die Cubicula der Villa der Mysterien

by Britta Heidel

In der Archäologie besteht die Schwierigkeit, eine eindeutige Verbindung zwischen den Bezeichnungen und die damit verbundene Deutung von Wohnräumen und ihre Funktion innerhalb des Hauses klar darzustellen....


Das Wirken byzantinischer Flüchtlinge in Europa nach der Eroberung Konstantinopels (1453)

by Claudia Gilbers

Als Konstantinopel am 29. Mai 1453 von den Osmanen erobert wurde, bedeutete das den endgültigen Zusammenbruch des Byzantinischen Reiches. Doch schon vor diesem Datum hatten viele griechische Gelehrte ihre byzantinische...