Social science

Best Selling / Page 3

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Social science

 

In category

Political science (168)

Sociology (57)

Media Studies (53)

Social Work (32)

Anthropology (3)

Discrimination & Race Relations (1)

Emigration & Immigration (1)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (25434)

French (1671)

German (324)

Spanish (606)

Italian (1295)

 

Protection

All (324)

DRM Free (11)

DRM (313)

More options

Der Rücktritt Adenauers und die Politik der Regierung Erhard 1963-1966

by Thomas Reith

Ziel dieser Arbeit soll es sein, die Grundzüge der Politik der Regierung Erhards von 1963 bis 1966 darzustellen. Dazu dient eine Dreiteilung der Arbeit. Im ersten dieser drei Abschnitte sollen zunächst die...


Währungskonkurrenz: Die europäische Währungsunion: Konkurrenzkampf mit dem Dollar oder Beitrag zur Stabilisierung der Finanzmärkte?

by Claudia Proske

Tritt die europäische Währungsunion in eine Währungskonkurrenz mit dem US-Dollar oder trägt sie zur Stabilisierung der Finanzmärkte bei? Dieser Frage soll in den folgenden Abschnitten auf den Grund gegangen...


Machiavelli - Ein kurzer Überblick über Leben und Werk: Ein kurzer Überblick über Leben und Werk

by Felix Mannheim

Noch heute sind Niccolò Machiavellis Thesen bei Philosophen wie Politikwissenschaftlern gleichermaßen umstritten. Machiavelli polarisiert - und das macht sein Werk interessant. Seine politischen Überlegungen...


Jugend- und Popkultur in Europa. Eine Studie am Beispiel Punk

by Marc Zimmermann

Seit vielen Jahren ist der Begriff 'Pop' aus der Diskussion über Kultur nicht mehr wegzudenken. Obwohl die lautmalerische Bezeichnung Pop ursprünglich eine Kurzform für populär darstellte war Pop in den...


Arthur E. Imhof: Die Lebenszeit - Ursachen und Folgen des demographischen Wandels: Ursachen und Folgen des demographischen Wandels

by Martin Cingolani

Einleitung

'Zeit ist etwas Grundlegendes. Sie ist das Prinzip, das unserem physisch-biologischen System zugrunde liegt und es durchdringt. Sie ist die Sprache des Geistes, formt unser Verhalten und definiert...


Bäuerliches Wohnen im 19. Jahrhundert in Oberdeutschland

by Manfred Sailer

Wohnen als Forschungsfeld

Die Volkskunde hat sich schon früh mit der Hausforschung beschäftigt, also nur indirekt mit dem Wohnen an sich. Es wurden alte, schöne, äußerlich sichtbare Kennzeichen aufgelistet,...


Der Bruch der Marxschen Geschichtsauffassung

by Annett Rischbieter

I.VORBEMERKUNG

Im Rahmen dieser Hausarbeit sollen die folgenden Fragen geklärt werden:

-Weshalb kann man mit der Ausarbeitung der Feuerbachthesen und der deutschen Ideologie von einer neuen Geschichtsauffassung...


Richtungsstreit in der europäischen Sozialdemokratie

by Andreas Holzer

Seit dem Zusammenbruch des realen Sozialismus im Osten ist die europäische Linke in die Krise geraten, Fracis Fukujama jubelte und beschwor das Ende der Geschichte, er meinte damit den Sieg des Kapitalismus...


'Competitive Intelligence' und 'Knowledge Management' - Information über Markt und Wettbewerber als externe Wissensquelle in einem Wirtschaftsforschun

by Andreas R. Brellochs

Die Globalisierung, also die weltweite Öffnung und Integration von Märkten, drückt sich unter anderem in einem wachsenden globalen Wettbewerb zwischen Unternehmen aus. Die durch diesen Wettbewerb verkürzten...


Wohnen im Alter

by Iris Hackermeier

Menschen zwischen 65 und 69 Jahren verbrachten nach Angaben des statistischen

Bundesamtes 1991/1992 ca. 20 Stunden pro Tag zu Hause. Damit gewinnt der

Wohnraum des Menschen immens an Bedeutung.

Durch den demographischen...


Die Mehrebenenstruktur der Weihnacht - Eine Deutung von Weihnachten durch Gesers Theorie: Eine Deutung von Weihnachten durch Gesers Theorie

by Anton Tenev

Der Mensch ist von Natur aus ein gesellschaftliches Tier. Das ist durch die uralten Zeiten bedingt, als der Mensch das körperlich schwächste und kleinste Tier in seiner Umwelt war. Um sein Überleben zu ermöglichen,...


Die demokratische Legitimation der Ausschüsse des Bundestags - Eine Untersuchung unter den Gesichtspunkten 'Stellung der Opposition' und 'Ministerialb

by Anne Thoma

Ausschüsse sind nach § 62 Abs. 1 GOBT 'vorbereitende Beschlussorgane'. Sie tragen zur Entlastung des Bundestags bei der Gesetzgebung bei und kontrollieren gleichzeitig Regierung und Beamtenapparat. Da die...


Sportsponsoring im Bereich Fußball

by Frank Schriegel

Sportsponsoring ist zu einem ganz wesentlichen Bestandteil des Sports geworden. In einer Zeit, in der es für Unternehmen immer schwieriger wird, sich auf Märkten zu etablieren und sich von der Konkurrenz abzusetzen,...


Gender und transnationale Migration: Au Pair als Migrationsstrategie osteuropäischer Frauen

by Bisrat Wolday

In der vorliegenden Hausarbeit möchte ich, unter Rückgriff auf eine empirische Arbeit von Ramona Lenz und Sabine Hess, darstellen, wie Au Pair zu einer Migrationsstrategie von Frauen aus Osteuropa wurde. Hierfür...


Die Welt auf dem Weg zur Informationsgesellschaft

by Dirk Beckmann

Die Welt auf dem Weg zur Informationsgesellschaft

Inhaltsverzeichnis2

1Einleitung3

2Der Begriff Information4

3Was ist eine 'Informationsgesellschaft'?5

3.1Die 'fünfte Kondratieff-Welle'5

3.2Die Informationsgesellschaft...


Soziale Netzwerke von Männern und Frauen: Eine Erklärung für Ungleichheit auf dem Arbeitsmarkt?

by Claudia Laubstein

Mark Granovetter's bahnbrechende Studie 'Getting A Job' (1995 [1974]) zeigte,

dass soziale Kontakte eine wichtige Rolle beim Zugang zu Arbeitsplätzen spielen

und dass gerade schwache Beziehungen am hilfreichsten...


Bevölkerungswachstum und Armut

by Ulrike Thomas

'Die Erde platzt aus allen Nähten!' - So oder ähnlich lauten Schlagzeilen über Berichte, die

sich mit dem Wachstum der Weltbevölkerung, den Ursachen, der Armut und den Folgen

auseinandersetzen. Oft verbindet...


Bundesrat als Blockadeinstrument - Theorie und Realität: Theorie und Realität

by Tim Stahnke

Dem Bundesrat als eines der fünf ständigen Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland kommt die Funktion als föderatives Bundesorgan zu. Durch den Bundesrat werden die Länder an der Bildung des Bundeswillens...


Erfolgsbedingungen von Umweltpolitik

by Markus Schardt

Es ist unbestritten, dass ein hohes Umweltniveau und die Lebenserwartung sowie die Lebensqualität der Bevölkerung positiv miteinander korrelieren. Aufgrund zune hmender Umweltbelastungen und deren Irreversibilität...


Politisches Denken und Handeln im Protestantismus am Beipiel von Luther und Bonhoeffer

by Kai Braun

Die vorliegende Arbeit stellt im Rahmen der politischen Theorie mit Martin Luther

und Dietrich Bonhoeffer zwei herausragende Denker des Protestantismus vor und

untersucht deren politisches Denken und Handeln....