Business & economics

Best Selling / Page 28

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Business & economics

 

In category

Management (193)

Marketing (101)

Careers (78)

Economics (78)

Business Communication (69)

Human Resources & Personnel Management (47)

Sales & Selling (42)

Industries (39)

Leadership (37)

Banks & Banking (35)

Finance (32)

International (29)

Investments & Securities (27)

Commodities (22)

 

Language

English (27573)

French (2376)

German (1262)

Spanish (1081)

Italian (1906)

 

Protection

All (1262)

DRM Free (936)

DRM (325)

More options

Private Stiftungen als Partner der Wissenschaft

by Angelika Fritsche, Veronika Renkes & Bundesverband Deutscher Stiftungen

Der Wegweiser durch die Landschaft der wissenschaftsfördernden Stiftungen Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen müssen angesichts knapper Haushaltsmittel immer wieder neue Finanzierungsquellen erschließen....


Leitfaden lokales Übergangsmanagement

by Bertelsmann Stiftung

Wie lassen sich die Wege von Jugendlichen an der Schwelle zwischen Schule und Beruf reibungsloser gestalten? Die Praxis zeigt, dass hier gerade auf lokaler Ebene große Handlungs- und Gestaltungsspielräume...


Customer Relationship Management (CRM) erfolgreich aufbauen

by Daniela Noitz

Das Customer Relationship Management (CRM) steht für eine Grundeinstellung des Unternehmens, ein ganzheitliches Kundenmanagement praktizieren zu wollen. Ausgehend von der Vision bis hin zur operativen Maßnahme,...


Mittelstandspraxis

by Gerhard, Gieschen

Nur durch attraktive und nachhaltige Gewinne kann das unter-nehmerische Engagement und Risiko entgolten, das Eigenkapital gestärkt und dem zunehmenden Wettbewerbsdruck Paroli geboten werden. Der Leitfaden "Mittelstandspraxis"...


Magier der Märkte: Next Generation Teil 2

by Jack D. Schwager

Fragt man Trader und Anleger auf der ganzen Welt nach den Büchern, die sie am nachhaltigsten beeinflusst haben, nennen sie auf jeden Fall Jack D. Schwagers "Magier der Märkte". Viele der dort interviewten...


Die smarte Stadt - Den digitalen Wandel intelligent gestalten

by Willi Kaczorowski

Kommunen im digitalen Wandel: Chancen - Perspektiven - Strategien Das Internet und die Digitalisierung bestimmen immer mehr, wie wir leben, arbeiten, uns bilden, Freizeit gestalten, miteinander kommunizieren,...


Handelt jetzt!

by Heiner Flassbeck, Paul Davidson, James K. Galbraith & Richard Koo et al.

Die internationale Wirtschaftspolitik kann man mit Fug und Recht als Debakel bezeichnen. Nur eine wirklich radikale Änderung in der nationalen und in der internationalen wirtschaftspolitischen Ausrichtung kann...


Content Marketing in der Praxis

by Marco De Micheli

Das Content Marketing läutet eine neue Ära des Marketings ein. Das alte Marketing hat das Vertrauen von Konsumenten vielerorts verloren und diese wenden sich von ihm immer mehr ab. Nutzenstiftung statt Parolen,...


Retail Banking

by Dieter Bartmann, Marco Nirschl & Anja Peters

Das Retail Banking hat in den letzten Jahren wieder an Bedeutung gewonnen und ist heute einer der wichtigsten Geschäftsbereiche der Kreditinstitute. Dieser Sektor ist im deutschen Bankenmarkt durch einen zunehmenden...


Volkswirtschaftslehre

by Olaf H. Bode, Christian Lehmann & Ute Redeker

Das Fach der Volkswirtschaftslehre ist aufgrund seiner Komplexität nicht selten unbeliebt unter Studenten. Grund hierfür sind die oftmals schwer zugänglichen Arbeitsmaterialien, schlecht aufbereitete komplexe...


Unternehmenskultur

by Bertelsmann Stiftung

Eine werteorientierte Unternehmensführung gilt als Erfolgsfaktor für die Zukunft. Doch wodurch zeichnet sich eine solche Führung aus? Wie können Unternehmen dadurch ihre Wettbewerbsfähigkeit fördern? Und...


Der größte Raubzug der Geschichte

by Matthias Weik & Marc Friedrich

HERZLICH WILLKOMMEN auf einer spannenden Reise in die Welt des Wahnsinns, der Lügen, des Betrugs und der größten Kapitalvernichtung, die die Menschheit je erlebt hat. Vor unseren Augen findet der größte...


Corporate Banking

by Heike Brost, Andreas Dahmen & Ingo Lippmann

Die deutsche Kreditwirtschaft hat das Geschäftsfeld "Corporate Banking" als wichtigen Werttreiber identifiziert. Neben dem Geschäft mit großen, kapitalmarktorientierten Unternehmen konzentrieren die Banken...


Strategien von Printverlagen im TV-Bereich

by Philip Welkisch

Der fortschreitende Digitalisierungsprozess in der Medienbranche zwingt die klassischen Marktteilnehmer zur Anpassung ihrer Strategien und Geschäftsmodelle. Insbesondere die Printverlage diversifizieren in...


Einführung in die Einkommensteuer

by Michael Eifler

Dieser MCC Steuer eBook Leitfaden stellt Ihnen kurz und knapp die Grundlagen des Einkommensteuerrechts dar und verdeutlicht mit Hilfe von einfachen und verständlichen Beispielen Vorgehensweisen, Bearbeitungsschritte...


Wirtschaft zum Glück

by Bettina Dyttrich & Pit Wuhrer

Der Kapitalismus stolpert von einer Krise zur nächsten - immer mehr Menschen zweifeln an einem Wirtschaftssystem, in dem nur der Profit zählt. Doch eine andere Wirtschaft ist möglich: Sie stellt die Bedürfnisse...


Alles neu - alles wie gehabt

by Peter Berger

Wir haben in den goldenen dreißig Jahren nach 1945 in der Illusion gelebt, es gäbe so etwas wie eine krisenfreie Wirtschaft, zumindest in der entwickelten westlichen ­Hemisphäre. Heute wissen wir, dass »die...


Der Kampf um Kunden

by Gary Vaynerchuk

Erfolgreiche Unternehmen benötigen eine besondere "Schlagtechnik", um Wettbewerber aus dem Feld zu boxen und Kunden zu überzeugen. Den entscheidenden Schlag in der nächsten Kampagne, den "rechten ¬Haken"....


Social Funding als Geschaftsmodell in der Musikindustrie

by Benjamin Berlipp

Seit Ende der 90er Jahre leidet die Musikindustrie trotz zunehmenden zeitlichen Musikkonsums an rückläufigen Umsätzen, verursacht durch Digitalisierung und mangelnde Zahlungsbereitschaft der Hörer. Die Folgen...


Empirische Analyse zur Konjunkturabhängigkeit von Medienmärkten

by Sarah Liffers

Die Arbeit geht der zentralen Frage nach, wie stark die Nutzung von Medien von der Konjunktur abhängig ist. Da Medienmärkte sowohl über two sided markets (Zeitungen und Zeitschriften), als auch über one...