Business & economics

Best Selling / Page 7

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Business & economics

 

In category

Management (155)

Marketing (96)

Careers (73)

Economics (66)

Business Communication (47)

Sales & Selling (42)

Leadership (39)

Accounting (37)

Human Resources & Personnel Management (35)

Industries (31)

Finance (30)

International (28)

Banks & Banking (27)

Investments & Securities (25)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (27512)

French (1922)

German (1145)

Spanish (780)

Italian (1753)

 

Protection

All (1145)

DRM Free (745)

DRM (399)

More options

Die Bedeutung der Aktie und die Rechtsstellung des Aktionärs

by Christian Moneke

' Manchmal ist es besser, eine Stunde über sein Geld nach zudenken als eine Woche dafür zu arbeiten. ' ( Andre Kostolany, 1906-1999 ) In Zeiten der Internationalisierung und der Globalisierung der Kapitalmärkte,...


Der Vertrag von Nizza - Kommt die Erweiterung der EU?

by Katrin Welzbacher

Die derzeitige Diskussion in den Medien über die bevorstehende Erweiterung der EU erweckt den Eindruck, als handele es sich um die erste Vergrößerung der Union. Aufgeworfene Fragen werden kontrovers diskutiert,...


Kulturschock bei auslandsentsandten Mitarbeitern (Expatriaten): Ein problemzentriertes qualitatives Interview zur Untersuchung des Kulturschock-Konzep

by Andreas Eichelberger

Die verstärkte internationale Verflechtung wirtschaftlicher Aktivitäten führt notwendigerweise zu einem verstärkten internationalen Austausch von Arbeitskräften. Entsandte Mitarbeiter müssen sich in einer...


Asset Backed Securities und Informationsasymmetrien

by Marcus Rothamel

Eine wesentliche Entwicklung der letzten Jahre an internationalen Finanzmärkten ist der Einsatz von Asset Backed Securities (ABS) zur Unternehmensfinanzierung. Grundgedanke dieses Finanzinstrumentes ist die...


Allgemeine Ansatzkriterien von Vermögensgegenständen und Schulden nach HGB und von assets und liabilities nach IAS/IFRS

by Oliver Schultze

Im Rahmen dieses Referats erfolgt eine Behandlung des Themas: 'Allgemeine Ansatzvorschriften von Vermögensgegenständen und Schulden gemäß dem Handelsgesetzbuch (HGB) sowie von assets (Vermögenswerte) und...


Transfererfolg bei betrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen: Handlungsempfehlungen für einen Transfer in die berufliche Praxis

by Manuela Holz

Fast jeder kennt die Situation: Man hat ein Seminar besucht, hat vieles gelernt, ist motiviert und voller Elan und ausgestattet mit den besten Vorsätzen, bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz vieles anders...


Aktuelle Trends und Entwicklungen in der Distributionspolitik

by Christian Tesch

Jedes Unternehmen muss entscheiden, wie es seine Produkte dem Zielmarkt zugänglich machen will. Diese Entscheidungen sind mit die Wichtigsten, die dass Management einer Unternehmung treffen kann. Die Auswahl...


Pflege als Profession am Beispiel Gefühlsarbeit / Empathie

by Beate Scheffler

Das Gesundheitswesen ist in den letzten Jahren immer stärker in den Blickpunkt der Öffentlichkeit geraten. Die lebhaften Diskussionen um Qualitätssicherung bei gleichzeitigem Zwang zur Kostensenkung werden...


Die Nachfrage in keynesianischen Modellen: ISLM, Mundell-Fleming und Dornbusch

by Dimitrinka Dzikova

Im Rahmen dieser Hausarbeit wird versucht, die Wirkungen verschiedener geld- und fiskalpolitischer Entscheidungen in der geschlossenen und der offenen Volkswirtschaft (VW) in Modellen zu untersuchen. Dabei muss...


Beurteilung von Leasing bei der Unternehmensbewertung

by Christoph Wiard Neemann

Das Leasen als alternative Finanzierungsform gewinnt in deutschen Unternehmen eine immer größere Bedeutung. So ist z. B. von 1994 bis 2001 ein Anstieg des Anteils der Leasing- Finanzierung an den gesamtwirtschaftlichen...


Internet-Accounting: Prüfung der Eignung bestehender Rechnungslegungsnormen für Unternehmen des e-Business

by Ralph Schneider

In der vorliegenden Arbeit werden ausgesuchte Probleme im Bereich des Internet-

accounting beschrieben. Ziele dieser Arbeit sind (1) die Darstellung von

idealtypischen Geschäftsmodellen bzw. -prozessen im Rahmen...


Voraussetzung für die Anwendung und Einsatzschwerpunkte einer produktionssynchronen Beschaffung (Just in Time) anhand praktischer Beispiele

by Christina Schäfer

Als Untersuchungsobjekt wurde u.a. die Automobilbranche gewählt, da diese einen Kristallisationspunkt für die JIT- Einführung in der Bundesrepublik Deutschland darstellte. Auf Grund spezifischer Gegebenheiten...


Karrierekonzepte bei flachen Hierarchien

by Marko Willnecker

Die Tendenz bei vielen Unternehmen ging in den vergangenen Jahren hin zu flacheren und flexibleren Organisationsstrukturen, um den veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen. Die Vereinfachung...


Die Ölpreisschocks der siebziger Jahre

by Tobias Riefe

1.1. Ziel und Abgrenzung der Arbeit

In dieser Ausarbeitung sollen die Ölpreisschocks von 1973/74 und 1978/79 in der Bundesrepublik Deutschland untersucht und deren Wirkungen aufgezeigt werden. Der Fokus wird...


Arbeitsangebotsverhalten von Haushalten

by Sven Brueninghaus

Das Ziel dieser Hausarbeit ist es, das Verhalten von Haushalten bezüglich ihres Arbeitsangebotes auf dem Arbeitsmarkt zu beleuchten. Das Arbeitsangebot hat mehrere Dimensionen (volkswirtschaftliche Mengendimension,...


Der historische Verlauf des Begriffes  Lebenslanges Lernen  und die heutige Umsetzung an Hochschulen

by Thomas Gasienica

'Lifelong learning', Wissensmanagement und die Wissensgesellschaft; Begriffe mit denen wir in den Medien mehr und mehr konfrontiert werden. Unsere schnelllebige Zeit zwingt uns, sich dauernd den neuen Gegebenheiten...


Das Konzept der sozialen Marktwirtschaft

by Tobias Lugauer

Die geistigen Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft Nach den negativen Erfahrungen mit den Ordnungskonzepten des klassischen Liberalismus im 19. Jahrhundert, dem Interventionismus der Weimarer Republik und der...


Marketingkonzept für ein internetbasiertes Parkplatzinformationssystem

by Patrick Press

Im Rahmen dieser Arbeit erfolgt neben der Darstellung der Vorgehensweise bei der Erarbeitung von Marketingkonzepten eine detaillierte Ausarbeitung eines Marketing-konzeptes für das Projekt Teleparking. Dazu...


Die offene Volkswirtschaft: Geldpolitik als Wechselkurspolitik

by Roman Damm

Die klassischen Ziele der Wirtschaftspolitik in einer offenen Volkswirtswirtschaft sind internes und externes Gleichgewicht. Beide Ziele können nicht unabhängig voneinander erreicht werden. Zwischen externer...


Einsatzmöglichkeiten von ausgewählten DATA MINING VERFAHREN im Bereich Financial Services

by Hans-Peter Neeb

Gezielte CRM Strategien zur Bestandskundenausschöpfung, Loyalisierung sowie Neukundengewinning im Marketing bedienen sich heutzutage etablierten Methoden des Data Mining bzw Knowledge Discovery in Databases....