Education and Study aids

Best Selling / Page 4

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Education and Study aids

 

In category

Adult & Continuing Education (7)

Pedagogy (5)

Higher and Secondary (4)

Essays (1)

Tests (1)

Reference (1)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (15025)

French (335)

German (99)

Spanish (82)

Italian (309)

 

Protection

All (99)

DRM Free (2)

DRM (97)

More options

Lesenlernen nach Lothar Born

by Sina Bottke

Diese Methode ist 1980 konzipiert worden und nach Born besonders für die SchülerInnen geeignet, denen es anhand der bis dahin geläufigen Lesewerke nicht oder nur schwer möglich war, Lesen und Schreiben zu...


Werkstattunterricht im Sachunterricht der Grundschule. Formen und Methoden

by Christina Lücht

Die Grundschulpädagogik der heutigen Zeit ist sehr vielfältig und umfangreich, da immer mehr Pädagogen sich Gedanken über neue Unterrichtsmethoden und die Unterrichtsgestaltung machen. In Fachbüchern werden...


Mitarbeitergespräche als wichtigste Führungsinstanz

by Katrin Kruse

Die Verantwortung ist unmittelbar mit der Aufgabe des Führens verwoben. Einzig und allein der Chef hat es in der Hand wie die Arbeitsmoral im Team ist, wie produktiv gearbeitet wird und wie gut die erzielten...


Peer Beratung: Beratung für Kinder und Jugendliche durch den Jugendgruppenleiter im Rahmen der Jugendverbandsarbeit

by Birte Lüdders

Ziel der Arbeit ist es, darzustellen, wie Beratung für Kinder und Jugendliche am Beispiel von zwei Pfadfinderverbänden im Rahmen der Jugendverbandsarbeit stattfindet und aussieht. Die zu belegende These lautet,...


Förderdiagnostisches Gutachten

by Thomas Schrowe

Alexander K. kam am 08.05.1987 als Sohn eines Sportkoordinator, heute auch Vorsitzender des Fördervereins der 'Schule an der M.' und einer Verkäuferin nach einer 30-wöchigen Schwangerschaft in H. per Kaiserschnitt...


Enzyme in Waschmitteln

by Verena Maras

Seit Februar 2003 unterrichte ich eigenverantwortlich einen Grundkurs Biologie in der Jahrgangsstufe 11. Der Unterricht findet Donnerstags in der 1. und 2. Stunde im Biologiefachraum 51 statt. Die Doppelstunde...


Die Einführung der vier Grundrechenarten nach Maria Montessori unter Berücksichtigung des heilpädagogischen Aspektes bei Kindern mit Lernbehinderung

by Dorothee Schnell

Die Arbeit befasst sich mit der Einführung der vier Grundrechenarten im Sinne Maria Montessoris. Besondere Berücksichtigung findet hier der heilpädagogische Aspekt, durch den Montessori erst zu ihrer speziellen...


Persönlichkeitsentwicklung zwischen Triebdynamik und kultureller Repression - Sozialisation aus der Sicht der Psychoanalyse: Sozialisation aus der Sic

by Sabine Heil

Nach Sigmund Freud wird menschliches rationales Handeln von unbewußten psychischen Triebregungen bestimmt. Die bürgerliche Gesellschaft des Industriezeitalters 'nötigte den Einzelnen, wie Sigmund Freud hervorhob,...


Die wechselseitige Einflussnahme von Familie und Staat als 'Sozialisationsinstanzen'

by Daniel Wernick

Die Frage die mich bei dem Thema Sozialisation vorrangig beschäftigt, ist :

Wie können einerseits finanzielle und wirtschaftliche Belastungen für den Staat

und , zeitliche und physische Belastungen andererseits...


Die reformpädagogischen Ansätze von Hugo Gaudig und Otto Scheibner

by corinna fust

Die vorliegende Ausarbeitung unternimmt den Versuch sich den Reformpädagogen

Hugo Gaudig und dem von ihm stark beeinflussten Otto Scheibner zu widmen,

um den von Gaudig und seinem Kollegium geprägten Reformansatz...


Neue Medien in der Personalentwicklung

by Winnie Festerling

In Zeiten wirtschaftlicher und technologischer Veränderungen sowie zunehmenden Kostenzwängen gerade auch in der betriebliche Weiterbildung besteht für Unternehmen eine entscheidende Aufgabe darin, möglichst...


Integration von Behinderten

by Sandra Röches

1. Definition

Das Wort Integration stammt vom lateinischen Verbum 'integrare' (in etwa 'ergänzen,

wiederherstellen') und von dem Adjektiv 'integer' ('unberührt', 'ganz') ab.

Über die Philosophie und besonders...


Gutachten zur sonderpädagogischen Förderung. Förderschwerpunkt Hören: Förderschwerpunkt Hören - fiktiver Fall

by Carola Siegmund

Emilio ist derzeitig 7;3 Jahre alt und besucht die 1. Klasse einer Grundschule. Emilio hat eine jüngere Schwerster und lebt zusammen mit seinen Eltern. Seine Mutter kommt aus Spanien und lebt seit ca. fünf...


Offener Unterricht als Methode in Klassen mit mehrsprachigen Kindern

by Stefanie Lembcke-Kartal

Ich erinnere mich an ein Gespräch mit einer Grundschullehrerin, die eine multikulturelle Klasse unterrichtete, in der viele Kinder sehr unterschiedliche, zum Teil geringe Deutschkenntnisse hatten. Die Lehrerin...


Let´s play English. Konzeptionelle Überlegungen zum Englischunterricht einer dritten Jahrgangsstufe an einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sp

by Rainer Eierdanz

Seit dem 1. August 2003 ist es soweit: Auch in NRW ist der flächendeckende Englischunterricht in den Grundschulen NRWs angekommen und mit ihm eine Vielzahl von Veröffentlichungen, wie dieser zu konzeptionieren...


minimal lernen

by Regina Hunter

Der Vorschlag von "minimal lernen" ist, einerseits den Lernstoff gemäss der Funktionsweise des Gehirns und den Bedingungen des Motivationssystems zum minimal Wichtigen zu reduzieren und andererseits für das...


Hochbegabung - Segen oder Fluch?: Segen oder Fluch?

by Inga Hemmerling

Der Inhalt dieser Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema der Hochbegabung. Hochbegabung wird zunächst immer erst mit positiven Attributen in Verbindung gebracht. Doch viele Eltern, die selbst ein hochbegabtes...


Diagnostik von Lernstörungen

by Kim-Christoph Jokel

Zu Beginn werden kurz und knapp die Begriffe der 'Lernstörung' und der 'Teilleistungsstörung' erklärt.

Das Hauptaugenmerk dieser Arbeit liegt auf der Teilleistungsstörung Dyskalkulie (Rechenstörung). Dazu...


Bourdieus Konzeption von ökonomischem, kulturellem und sozialem Kapital

by René|| Sternberg

Wissen hat eine immer größere Bedeutung, denn es ist ein Wettbewerbsvorteil. Die Zukunft wird die Verbindung von Wissen- und Beziehungsentwicklung verlangen, um den Wettbewerbsvorteil zu sichern.1 Auf den...


Menschenbild in der Heilpädagogik

by Jochen Hermann

Im Rahmen der Auseinandersetzung mit dem Menschenbild an sich und der Einordnung von Menschen mit geistiger Behinderung in dieses Gefüge erlebt man oft Enttäuschungen oder Verständnislosigkeiten, wenn man...