Education and Study aids / Special Education

Best Selling

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Special Education

 

In category

Mentally Disabilities (4)

Learning Disabilities (2)

Physically Disabilities (1)

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English

French

German

Spanish

Italian

 

Protection

All (76)

DRM Free (76)

DRM (0)

More options

Berufliche Teilhabe für Menschen mit Behinderungen

by Martin Klein, Thomas Tenambergen & Heinrich Greving

Gesellschaftliche Teilhabe ist ohne berufliche Inklusion nicht denkbar. Als erfolgreicher Baustein der Teilhabe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt haben sich die Integrationsprojekte etabliert. Das Buch gibt einen...


Qualitative Forschungsmethoden in der Sonderpädagogik

by Dieter Katzenbach

Das Buch bietet einen Überblick über die verschiedenen methodischen Ansätze der qualitativ-empirischen Sozialforschung im Bereich der Sonderpädagogik. Dazu werden unterschiedliche Erhebungs- und Auswertungsverfahren...


Schülermitverantwortung

by Ute Schütte, Werner Schlummer & Karin Terfloth

Das Lernen von Mitverantwortung ist Bildungsaufgabe der Schule. Schüler lernen dadurch, sich auch außerhalb der Schule am öffentlichen Leben zu beteiligen und ihre Rechte und Pflichten wahrzunehmen. Diesen...


Pädagogik bei schwerer und mehrfacher Behinderung

by Tobias Bernasconi, Ursula Böing & Heinrich Greving

Die Pädagogik bei schwerer und mehrfacher Behinderung versteht sich als Theorie und Praxis der Erziehung und Bildung von Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung und thematisiert dabei alle Lebensphasen...


Unterrichtsgestaltung im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

by Michael Häusler

Die Gestaltung von Unterricht für Schüler mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung ist eine anspruchsvolle Aufgabe: Eine heterogene Schülerschaft mit vielfältigen Lernbedürfnissen, aber auch -erschwernissen...


Gesundheit, Pflege, Altern

by Marion Menke & Heinrich Greving

In heilpädagogischen ebenso wie in sozialen, gesundheits- und pflegebezogenen Handlungsfeldern ist heute die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Fachkräften die Regel. Mitarbeiter mit unterschiedlichen Qualifizierungen...


Auf dem Weg zum gemeinsamen Unterricht?

by Ina Döttinger & Nicole Hollenbach-Biele

Seitdem in Deutschland 2009 die UN-Behindertenrechtskonvention in Kraft getreten ist, hat sich "Inklusion" gerade im Schulbereich zu einem Kernbegriff der bildungspolitischen Diskussion entwickelt. Doch wie...


Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Lernens

by Joachim Schroeder & Heinrich Greving

Das Buch liefert zunächst einen profunden Überblick zu Theorien und pädagogischen Entwürfen, die sich auf die Behinderungen und Beeinträchtigungen des Lernens von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beziehen....


Pädagogik bei emotionalen und sozialen Entwicklungsstörungen

by Christian Wevelsiep & Heinrich Greving

Das Bild des "störenden" und "auffälligen" Kindes ist eingängig und plakativ. Aber die Einordnung in eine widerspruchsfreie Pädagogik fällt schwer. Das Buch will daher im Dickicht der disziplinären und...


Der Klassenlehrer an der Waldorfschule

by Helmut Eller

Dem Klassenlehrer kommt an der Waldorfschule eine zentrale Rolle zu: Er unterrichtet seine Schüler in der Regel von der 1. bis zur 8. Klasse. Was bedeutet dies in der Praxis? Wie gestaltet sich für die Schüler...


Entwicklung und Frühförderung von Kindern mit Down-Syndrom

by Meindert Haveman

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über Faktoren, die die Entwicklung von Kindern mit geistiger Behinderung - insbesondere von Kindern mit Down-Syndrom - in der vorschulischen Phase fördern. Im...


Beratung in der Heilpädagogik

by Petr Ondracek & Heinrich Greving

Die Beratung hat in der pädagogischen Berufstätigkeit erheblich an Bedeutung gewonnen. Auch in den Handlungsfeldern der Heilpädagogik hat sie enorm expandiert. Das Buch stellt neben der Grundlegung beraterischen...


Generation ADHS - den "Zappelphilipp" verstehen

by Manfred Gerspach

Die Zahl der ärztlichen ADHS-Diagnosen und die Menge der dagegen verschriebenen Medikamente haben alamierende Werte erreicht. Der Autor stellt sich als Pädagoge dem Problem ADHS. Ihm sind Kinder, die Probleme...


Schulische Prävention im Bereich Verhalten

by Thomas Hennemann, Dennis Hövel, Gino Casale & Klaus Fitting-Dahlmann et al.

Der wirksamen schulischen Prävention von Verhaltensstörungen kommt heute vor dem Hintergrund eines sich verändernden inklusiven Schulsystems zentrale Bedeutung zu. Das Buch gibt einen fundierten Einblick...


Psychomotorische Förderung in der Heilpädagogik

by Josef Möllers & Heinrich Greving

Die Psychomotorik hat in der Heilpädagogik in den letzten Jahren einen hohen Stellenwert erreicht. Sie kommt als Methode der Entwicklungsbegleitung und der Bewegungsförderung, insbesondere bei Kindern mit...


Sexuell traumatisierte Menschen mit geistiger Behinderung

by Ulrike Mattke

Sexualität behinderter Menschen war bis vor wenigen Jahrzehnten in den Einrichtungen der Behindertenhilfe kein oder besser: ein Tabuthema. Die Kehrseite dieser Verdrängung: Vor allem geistig behinderte Frauen...


Die dunklen Seiten der Begabung

by Laura Staats

Den "dunklen Seiten der Begabung" begegnen viele Eltern (hoch)begabter Kinder früher oder später. Dieses Buch entstand aufgrund des zunehmenden Interesses an der Thematik und den sich häufenden Hilferufen...


Heilpädagogische Konzepte und Methoden

by Heinrich Greving & Sabine Schäper

Aus der kaum überschaubaren Anzahl an Konzepten und Methoden heilpädagogischer Tätigkeit fußen nur wenige auf einem spezifischen heilpädagogischen Bildungsverständnis. Vor dem Hintergrund dieses pluralen...


Chronisch kranke Kinder in der Schule

by Elisabeth Flitner, Frodo Ostkämper, Claudia Scheid & Alexander Wertgen

Chronische somatische oder psychische Erkrankungen müssen den Schulerfolg der Betroffenen nicht verhindern. Der Umgang mit solchen Erkrankungen erfordert aber immer spezielles Wissen und besondere Achtsamkeit...


Lehren

by Andreas Gruschka

Die emphatische Vorstellung, dass ein Pädagoge in erster Linie ein Lehrender ist, der eine Lehre vertritt (ein Habitus des Denkens und Urteilens u.ä.) und selbst gelehrt sein sollte, damit er das Lehren überhaupt...