History

Best Selling / Page 5

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete History

 

In category

History by country (52)

Medieval (27)

World War II (19)

Ancient (11)

Other (8)

Holocaust (2)

<1799 (1)

Renaissance (1)

>1989 (1)

World War I (1)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (23101)

French (973)

German (198)

Spanish (683)

Italian (1119)

 

Protection

All (198)

DRM Free (25)

DRM (173)

More options

Heinrich IV. und die Sachsenkriege

by Ingo Deffner

Gegenstand dieser Arbeit ist die Frage, ob König Heinrich IV., der sowohl in den zeitgenössischen Quellen als auch in der modernen Forschung eine der umstrittensten Figuren des gesamten Mittelalters zu sein...


Hexenprozesse vor dem Reichskammergericht

by Hans-Joachim Frölich

Es ist ein merkwürdiger Kontrast: Das Reichskammergericht (RKG) gehörte, 1495 in Frankfurt am Main gegründet, zu den treibenden Kräften der 'Verrechtlichung' der frühneuzeitlichen Gesellschaft. Die Richter,...


Max Weber: Politik als Beruf

by Joachim Klenk

Ende des 19. Jahrhunderts verwandeln sich die deutschen Universitäten in spezialisierte

Großbetriebe. Gegen die einseitige Anpassung des Studiums an die Erfordernisse des

Berufslebens protestieren u. a. die...


General Wolfe - Der Siebenjährige Krieg in Nordamerika: Der Siebenjährige Krieg in Nordamerika

by Daniel Wewetzer

Als ich mich auf die Suche nach Informationen für mein Referats- und Hausarbeitsarbeitsthema General Wolfe machte, stellte ich fest, dass das Interesse an diesem Kapitel des Siebenjährigen Krieges in Deutschland...


Der Weg zum Flottenabkommen - Politische und militärische Aspekte des Deutsch-Britischen Verhältnisses von der 'Machtergreifung' bis zum Seerüstungsab

by Robert Rädel

Bei den Betrachtungen zu den Anfängen von Hitlers Außenpolitik stellt sich die Frage, warum ausgerechnet ihm das gelungen ist, was die Regierungen der Weimarer Republik vor ihm fast 15 Jahre vergeblich angestrebt...


Biedermeier und Bürgertum - ein Überblick über die gesellschaftlichen und politischen Zusammenhänge: ein Überblick über die gesellschaftlichen und pol

by Joachim von Meien

Einleitung

Der Begriff Biedermeier wird den Allermeisten wohl nicht unbekannt sein. Viele bringen ihn mit großer Wahrscheinlichkeit mit einem Möbel- und Modestil des 19. Jahrhunderts in Verbindung. Doch darüber...


Die Technisierung des Alltags und die damit einhergehende Differenzierung - die Konzepte der Distinktion, des Lebensstils und der Semiotisierung: die

by Jens Klinkicht

Die Geschichte der modernen Gesellschaft ist notwendig eine Geschichte der konsequenten funktionalen Ausdifferenzierung des Gesellschaftssystems in mehrere Teilsysteme. Derartige Gebilde sind zuständig für...


Landser-Großband-Paket 5: Landser-Großband-Heftromane 1360 bis 1364

by Michael Sauer, Heinz Bley, Fred Nemis & Karl Kollatz et al.

Stalingrad 1942/43 - Die 6. Armee ist eingekesselt und geht langsam ihrem Ende entgegen - Persönlicher Erlebnisbericht (II. Teil); Rußland 1942 - Südlich des Ilmensees treten die Sowjets an - Blutig wehren...


Landser-Großband-Paket 4: Landser-Großband-Heftromane 1355 bis 1359

by Arthur M. Faßbinder, Adolf Gütte, Bertold Jochim & Georg L. Fritz et al.

April 1945 - Auf der Insel Texel kommt es zu einem Massaker - Georgische Soldaten ermorden ihre deutschen Kameraden; Ostfront 1942 - "Brandenburger" an der Polarfront - Die "Lebensader" Leningrads soll durchschnitten...


Die Leidenschaften der Seele von Rene Descartes

by Monika Sibila

Rene Descartes. Die Leidenschaften der Seele Descartes meint dass Seele und Körper miteinander verbunden sind, und zuerst versucht er in seinem Buch die Trennung zwischen Körper und Seele herauszuarbeiten,...


Deutsche Frauenzeitschriften in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, Die 'Pomona für Teutschlands Töchter' der Sophie von La Roche

by Patricia Weckauf

Die Themen dieser Seminararbeit sind im Allgemeinen die Frauenzeitschriften in Deutschland in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts und im Besonderen das Journal 'Pomona für Teutschland Töchter' von Sophie...


Die militärische Lagebeurteilung und Strategie der Wehrmachtsführung vom Zusammenbruch der Heeresgruppe Mitte im Juni 1944 bis zur sowjetischen Frühja

by Maik Nolte

In dieser Arbeit soll ein Blick auf die Ereignisse des letzten Kriegsjahres geworfen werden. Dabei wird untersucht, inwieweit das Oberkommando der deutschen Wehrmacht die jeweiligen Lagen realistisch einschätzte...


Literatur als historische Quelle

by Katrin Möller

Soll Literatur als historische Quelle im Geschichtsunterricht verwendet werden?

Die Aufgabe, die Schüler zum Lesen anzuregen und Gelegenheiten zum Lesen zu schaffen, ist in

erster Linie die Aufgabe des Literaturunterrichtes....


Martin Luther: Luther- und Reformationsfeiern im 19. Jahrhundert: Das Luthergedenkjahr 1883, unter besonderer Berücksichtigung Berlins

by Imke Barfknecht

1. Einleitung

'Luther war ein Genie sehr bedeutender Art;

er wirkt nun schon manchen guten Tag,

und die Zahl der Tage,

wo er in fernen Jahrhunderten aufhören wird,

produktiv zu sein,

ist nicht abzuschätzen'

Goethe,...


Herrschaft und Fall des Marcus Opellius Macrinus

by Martin Schröder

Die Herrschaft des Marcus Opellius Macrinus fällt in die Zeit der Severer, einer Dynastie, welche durch die Kaiserproklamation des Septimius Severus im Jahre 193 n. Chr. begründet wurde und mit dem Sturz des...


Sündenböcke in der Frühen Neuzeit

by Kerstin Aigner

Unsere Gesellschaft neigt in Krisenzeiten immer dazu Sündenböcke für ihr erlittenes Unheil zu suchen und sie wählt dazu Menschen aus, die sozial isoliert sind, sich wirtschaftlich am Rande des Existenzminimums...


Militärische Entwicklungen zwischen 1650 und 1750

by Jean Philipp Ruprecht Beckmann

Der Krieg ist eine Sache, die die Geschichte durch die Jahrhunderte durchzieht und die

wohl zu den schlimmsten Ereignissen gehört.

Aber die Geschichte eines Krieges lässt sich nicht betrachten, ohne das Instrument...


Das Reich am Nil und Alexander der Große

by Marcel Egbers

Mit diesen Worten begann der bedeutende Historiker Johann Gustav Droysen seine 'Geschichte des Hellenismus'. Und durch diese Worte werden gleich zwei Sachverhalte deutlich: Erstens, wie sehr das Wirken Alexanders...


Jüdische Emigration aus Deutschland in die USA und nach Brasilien in den Jahren 1933-1945

by Maria Kufeld

Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten am 30. Januar 1933 und der

Ernennung Adolf Hitlers zum neuen Reichskanzler, war den wenigsten Deutschen

bewusst, ob jüdischer oder nichtjüdischer Abstammung, welche...


Von der Einheitsfront zur Volksfront - Das Experiment des einheitlichen Arbeiterwiderstandes: Das Experiment des einheitlichen Arbeiterwiderstandes

by Carsten Becker

Am Anfang dieses Buches wird das Verhältnis der beiden Arbeiterparteien zueinander und deren Beurteilung der neuen Situation, die sich durch die Machtergreifung Hitlers ergibt, kurz skizziert. Diese grobe Darstellung...