History / 1945-1989

Best Selling

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete 1945-1989

 

Language

English (1364)

French (64)

German (84)

Spanish (11)

Italian (74)

 

Protection

All (84)

DRM Free (84)

DRM (0)

More options

Dresden 1945

by Wolfgang Saarschmidt

Einer der wohl schrecklichsten Luftangriffe des Zweiten Weltkrieges - auf die Stadt Dresden im Jahr 1945 - steht im Mittelpunkt dieses Buchs. Dresden 1945 - diese zwei Worte sind zum Inbegriff für die Schrecken...


Claus Schenk Graf von Stauffenberg

by Peter Steinbach, Julia Angster & Reinhold Weber

Claus Schenk Graf von Stauffenberg ist ein moderner Mythos: Soldat in Hitlers Wehrmacht, Attentäter und Ikone des deutschen Widerstands, dessen Name untrennbar mit dem 20. Juli 1944 verbunden ist. Nach seiner...


Ein deutsches Tagebuch

by Stefan Chwin, Marta Kijowska & Krystyna Turkowska-Chwin

Immer wieder hat sich der Danziger Schriftsteller Stefan Chwin in seinem Werk mit Deutschland und den Deutschen auseinandergesetzt - nicht zuletzt in seinem preisgekrönten Roman Tod in Danzig. Und doch: "Ich...


Schwundgeld

by Wolfgang Broer

In den Jahren 1932/33 führte der Wörgler Bürgermeister Michael Unterguggenberger in seiner Gemeinde das sogenannte „Schwundgeld“ ein, eine Parallelwährung neben dem amtlichen Schilling. Er initiierte...


Meran und das Dritte Reich

by Ludwig Walter Regele

Meran gilt im Zweiten Weltkrieg als „offene Stadt". Abseits des Kriegsgeschehens treffen sich Generäle, operieren Geheimdienste und Ganoven. Prominente lassen sich vorübergehend zur Erholung nieder, wie...


100 Briefe an Deutschland

by Andreas von Stedman, Robert Eysoldt, Inka Schneider & Nilz Bokelberg et al.

Flüchtlingsdramen, Griechenlandkrise, Ukrainekonflikt: Das sind die politischen Themen, die die Deutschen im 25. Jahr nach der Wiedervereinigung bewegen. 100 Stimmen von Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland...


Tirol menschlich betrachtet

by Tiroler Tageszeitung, Casinos Austria & ORF Tirol

Tirol durch die Augen von sechs seiner bekanntesten Persönlichkeiten: Alpinlegende und Extrembergsteiger Reinhold Messner erzählt von abenteuerlichen Erfahrungen in den Bergen, in der Wüste und im ewigen...


Charles de Gaulle

by Wilfried Loth

Charles de Gaulle (1890-1970) hat die europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts stärker geprägt als jeder andere französische Staatsmann. Als Führer des "Freien Frankreich" hat er den Widerstand gegen...


Gigantische Visionen

by Michael Ellenbogen

So gigantisch die vom Dritten Reich verwirklichten oder geplanten Bauprojekte waren, so wenig kommt ihnen eine isolierte Stellung in der Architekturgeschichte zu - vergleicht man sie mit den Repräsentationsbauten...


Auch im Schnee und Nebel ist Salzburg schön

by Alja Rachmanowa & Heinrich Riggenbach

Die Tagebücher, die Alja Rachmanowa zu ihren Lebzeiten veröffentlichte und die sie berühmt gemacht haben, sind zweifellos literarisch bearbeitete. Hier werden erstmals authentische Tagebücher aus dem Nachlass...


Entführt und verloren?

by Stefan Ummenhofer

Ein Kind wird weggelockt, ein Millionenerbe tagelang im Keller eingesperrt, ein Flugzeug zur Kursänderung gezwungen … Entführungen gehören zu den spektakulärsten Verbrechen überhaupt. So unterschiedlich...


Jüdischer Bolschewismus

by Johannes Rogalla von Bieberstein

Über die Bedeutung des „jüdischen Bolschewismus" für die Entstehung des tödlichen Antisemitismus in der NSZeit wurde bereits viel spekuliert. Doch die Geschichte zeigt: Er war Mythos und Wirklichkeit zugleich....


Frau, komm!

by Ingo von Münch

Zu den schlimmsten Verbrechen im Zweiten Weltkrieg gehören die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen durch sowjetische Soldaten 1944/45. Viele dieser Frauen und Mädchen wurden nicht ein Mal,...


In diesen albtraumhaften Tagen

by Jósef Zelkowicz, Susan Hiep, Sascha Feuchert & Andrea Löw et al.

Tagebuch aus dem Getto: Eines der eindrucksvollsten Zeugnisse jiddisch schreibender Autoren aus dem Holocaust. Das Getto von Lodz/Litzmannstadt war eines der größten im vom Deutschen Reich besetzten Polen....


Europäischer Fußball im Zweiten Weltkrieg

by Markwart Herzog, Fabian Brändle & Sylvia Heudecker

Als am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg begann, änderten sich auch für den Sport die Rahmenbedingungen, teilweise dramatisch. Die offizielle Propaganda verstand Fußball nicht länger als zweckfreies...


Schweizer Literaturgeschichte

by Klaus Pezold

Beispielloser Überblick über die gesamte deutschschweizer Literaturentwicklung Die bisher einzige zusammenfassende Darstellung der gesamten Literaturentwicklung in der Deutschschweiz nach dem Tod Gottfried...


Anspruch und Wirklichkeit

by Franz Cede & Christian Prosl

Was sind die außenpolitischen Interessen Österreichs und auf welche Weise werden sie verfolgt? Gibt es ein "Alleinstellungsmerkmal" der österreichischen Außenpolitik, und wenn ja, wie wird es definiert?...


Farben-Wahl

by Bernt Rhotert

Begegnungen der beiden deutschen Seiten in der Wende1989/90: Marianne: Wer über die Grenze geht, um sich zu nehmen, was er sucht, muss damit rechnen, dass andere ihm das Recht auf diesen Anspruch beschneiden....


Deutsche Geschichte von 1945 bis zur Gegenwart

by Horst Pötzsch & Winfrid Halder

Das vorliegende Buch gibt einen soliden Überblick über die deutsche Geschichte seit 1945. Aus gesamtdeutscher Sicht werden die Besatzungszeit bis 1949, die Zeit der doppelten Staatlichkeit bis 1989 und das...


Rüstung und politisches System

by Peter Szarafinski

Kein Land hatte sich so intensiv auf den Zweiten Weltkrieg vorbereitet wie das Dritte Reich. Trotzdem war seine Luftrüstung gekennzeichnet von unrealistischer Planung und fehlendem Verständnis für produktionstechnische...