Medical

Best Selling / Page 18

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Medical

 

In category

Neurology (137)

Nursing (90)

Psychiatry (54)

Hospital Administration & Care (33)

Public Health (25)

Oncology (19)

Ethics (19)

Alternative Medicine (18)

Geriatrics (14)

Allied Health Services (10)

Holistic Medicine (8)

Immunology (8)

Diseases (8)

Caregiving (7)

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English

French

German

Spanish

Italian

 

Protection

All (573)

DRM Free (531)

DRM (42)

More options

Die Arzt-Patient-Beziehung

by Jutta Begenau, Cornelius Schubert & Werner Vogt

Die Begegnung zwischen Arzt und Patient ist komplex. Dies betrifft die grundlegende Asymmetrie in der Arzt-Patient-Beziehung, die, je nach Zeitgeist, von paternalistischen oder partizipativen Vorstellungen geprägt...


Patientengerechte Gesundheitsversorgung für Hochbetagte

by Gabriele Seidel, Ulla Walter, Nils Schneider & Marie-Luise Dierks

Hochaltrige Patienten stellen eine neue, aber zunehmende Zielgruppe gesundheitlicher Versorgung in Deutschland dar. Die besonderen Bedürfnisse dieser Patienten zu verstehen ist daher sehr wichtig. Wie zufrieden...


Gerechtigkeit und Solidarität im Gesundheitswesen

by Hermann Brandenburg & Helen Kohlen

Das Thema Gerechtigkeit und Solidarität im Gesundheitswesen ist hochaktuell. Entscheidungsdilemmata betreffen vor allem Effektivitäts- und Effizienzsteigerung, Mittelkürzung und -verteilung. Dahinter stehen...


Praxis der Psychosomatischen Grundversorgung

by Iris Veit

Was soll ein Arzt wissen und können? Die Gestaltung der Beziehung zum Patienten gehört zu seinen Kernkompetenzen. Deshalb stellt dieses Buch die Arzt-Patient-Beziehung und eine Systematik dysfunktionaler Beziehungsmuster...


Psychotherapie in der Spätadoleszenz

by Bernhard Grimmer, Isa Sammet & Gerhard Dammann

Mit Beiträgen u. a. von B. Boothe, V. King, I. Seiffge-Krenke, K. Schmeck, A. Streeck-Fischer, K. Wölfling. Durch den gesellschaftlichen Wandel, der in veränderten Familienstrukturen und Sozialisationsbedingungen...


Psychiater und Psychotherapeuten

by Theo R. Payk

Die kontinuierliche Zunahme psychischer Störungen während der letzten Jahrzehnte geht mit einer wachsenden Inanspruchnahme der psychiatrisch-psychosozialen Professionen einher. Hand in Hand hiermit richtet...


Weißbuch Geriatrie

by Bundesverband Geriatrie e. V.

Die Versorgung geriatrischer Patienten durch spezielle altersmedizinische Versorgungsangebote ist ein zentrales gesellschafts- wie auch gesundheitspolitisches Thema. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der "demografischen...


Hirnforschung

by Frankfurter Allgemeine Archiv & Hans Peter Trötscher

Die Kapitel dieses eBooks beschäftigen sich zunächst mit den Grundlagen der Hirnforschung. Unter der Fragestellung, wer denn eigentlich der »Käpt'n im Kopf« ist, steht die Diskussion um die Freiheit des...


Neurogene Dysphagien

by Rainer Dziweas & Tobias Warnecke

Neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall, Demenz oder Parkinson sind die häufigste Ursache von Schluckstörungen. Neurogene Dysphagien spielen in der ambulanten und stationären Versorgung aufgrund ihrer...


Prostatakrebs

by Hans-Uwe Scharnweber

Tiefe Einblicke in das Seelenleben eines Krebs-Patienten, den Weg der Erkrankung und den Krankheitsverlauf aus der Sicht eines Betroffenen - ein unschätzbares Dokument. - Prostatakrebs ist mit zuletzt ca. 64.000...


Angewandte Gesundheitsökonomie

by Thorsten Bücker, Karl-Heinz Stier, Manuel Grote & Maike Gumpert

Wie sieht der Kosten-Nutzen- oder Kosten-Wirksamkeits-Bezug einer nicht-ärztlichen Dienstleistung aus? Wie kann man mit den knappen Ressourcen im Gesundheitswesen effizient und effektiv wirtschaften? Im heutigen...


Handbuch Medizinische Versorgungszentren

by Gunter von Leoprechting, Wigge Peter & Michael Boos

Medizinische Versorgungszentren (MVZ) ermöglichen Krankenhäusern seit dem GKV-Modernisierungsgesetz (GMG) 2004, an der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung teilzunehmen. Über ein Drittel aller MVZ werden...


Pflegebedürftig?! Das Angehörigenbuch

by Anja Palesch

Pflegende Angehörige bilden den größten Pflegedienst in Deutschland und leisten einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Etwa 3,75 Millionen Menschen unterstützen und versorgen ihre pflegebedürftigen...


Krankenhaus-Management im Umbruch

by Detlef Hans Franke

Das praxisorientierte Fachbuch gibt Einblick in die Marktstrategien von Krankenhäusern und zeigt anhand zahlreicher Fallbeispiele, wie Krankenhäuser unternehmerisch handeln und sich zu Gesundheits-Dienstleistern...


Betreuung und Pflege geistig behinderter und chronisch psychisch kranker Menschen im Alter

by Christina Ding-Greiner & Andreas Kruse

Die Betreuung und Pflege älterer Menschen mit geistiger Behinderung oder mit chronisch psychischer Erkrankung erfordert von den Mitarbeitern ein differenziertes berufliches Kompetenzprofil; ihre Ausbildung...


Pflegeplanung exakt formuliert und korrigiert

by Friedhelm Henke & Christian Horstmann

In diesem Lehr- und Lernbuch werden zunächst ausführlich die allgemeinen Grundlagen der Pflegeplanung erklärt. Anschließend werden aus der Praxis formulierte Pflegeplanungen aufgeführt, die mit Korrekturvorschlägen...


Praxisbuch eHealth

by Roland Trill

Vernetzung und sektorenübergreifende Kommunikation mittels moderner Informations- und Kommunikationstechnologien erfahren im deutschen Gesundheitswesen eine kontinuierlich wachsende Bedeutung: 85 % der Entscheidungsträger...


Patientenselbstbestimmung und Selbstbestimmungsfähigkeit

by Jochen Vollmann

Der selbstbestimmte Wille des Patienten hat in der modernen Medizin eine zentrale ethische Bedeutung. Erkrankungen im Bereich der Psychiatrie, Neurologie, Geriatrie, aber auch der Kinderheilkunde sowie der Notfall-...


Narzissmus

by Gerhard Dammann, Isa Sammet & Bernhard Grimmer

Mit Beiträgen u.a. von E. Dieckmann, H. Gündel, O. F. Kernberg und M. Walter. Die narzisstischen Störungen finden in den letzten Jahren wieder vermehrt Beachtung. Narzisstische Phänomene nehmen möglicherweise...


Gruppentherapie bei Jugendlichen mit Essstörungen

by Katja Hannemann, Claudia Arnegger, Dagmar Hoehne & Renate Schepker

Essstörungen wie Anorexie, Bulimie und Binge-Eating-Disorder sind im Jugendalter insbesondere bei Mädchen weit verbreitet. Deshalb sind ein frühes Erkennen und eine schnelle Behandlung wesentlich für den...