Human Science / Philosophy / Movements

Best Selling

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Movements

 

In category

Humanism (11)

Existentialism (4)

Phenomenology (1)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (401)

French (78)

German (18)

Spanish (13)

Italian (28)

 

Protection

All (18)

DRM Free (14)

DRM (4)

More options

Das Elend des Christentums

by Joachim Kahl

1968: Der frische gebackene Doktor der Theologie Joachim Kahl tritt aus der Kirche aus und veröffentlicht im Rowohlt Verlag 'Das Elend des Christentums'. Das Buch des erst 27-jährigen erlebt einen beispiellosen...


Vom Unsinn des Sinns oder vom Sinn des Unsinns

by Paul Watzlawick

Der Philosoph und Psychoanalytiker Paul Watzlawick geht der Frage nach den Wirklichkeiten, den Sinnzuweisungen unserer Wahrnehmung nach. Vordergründig scheint es so etwas wie einen allgemeinen Konsens darüber...


Fünf Puzzlestücke

by Cihan Aydin & Sonia Lauinger

Eine kafkaeske Erzählung in fünf Puzzlestücken. Füge alles zusammen - von innen nach außen und von außen nach innen säubern. Inklusive der Novelle "Der Wanderer - Eine literarische Dokumentation". Ich...


Die Dimension eines Hundes

by Ali Kashfi

Im Mittelpunkt des kurzen Romans, den der Autor als "ein philosophisches Werk, das die Form einer Erzählung angenommen hat" auffasst, steht Armin, ein junger Mann im Spannungsverhältnis zwischen seinen Freund­schaften...


Jugendweihe und Jugendfeier in Deutschland

by Horst Groschoppp, Daniel Pilgrim, Peter Adloff & Manfred Isemeyer

Die Jugendweihe bzw. Jugendfeier erlebt gegenwärtig eine Renaissance bei Jugendlichen und deren Eltern. Dies war nach der Wiedervereinigung nicht unbedingt zu erwarten. Als weltliches Übergangsritual stellt...


Die Reden der großen Indianerhäuptlinge

by Häuptling Seattle

Die kraftvoll besonnene Rede des Duwamish-Häuptlings Seattle, mit der er 1854 vor den Gouverneur des Washington-Territoriums trat, ist das wohl berühmteste Dokument des Feiheitskampfes der Ureinwohner Nordamerikas...


Rebellion der Selbstachtung

by Franz Josef Wetz

Alle kennen das Gefühl: Irgendetwas stimmt gerade nicht. Irgendwie werde ich soeben unkorrekt behandelt und spüre einen Widerstand in mir, den Drang aufzubegehren. Aber wie lässt sich dieses Bauchgefühl...


Heidegger. Die Einführung des Nationalsozialismus in die Philosophie

by Emmanuel Faye & Tim Trzaskalik

Martin Heideggers Verstrickung in den Nationalsozialismus oder Das Elend der Intellektuellen im 20. Jahrhundert Emmanuel Faye versucht so polemisch wie quellennah die Nähe der deutschen Philosophie der 30er...


Adyton

by Peter Trawny

Heideggers esoterische Philosophie »Adyton« bezeichnet das Unzugängliche, Unbetretbare, jenen Bereich des griechischen Tempels, in dem sich das Allerheiligste befand. Peter Trawny stellt das Unzugängliche...


Über die belehrte Unwissenheit

by Nikolaus von Kues, Anton Scharpff & Bruno Kern

»Wir nehmen an, kein Stern sei unbewohnt.« NIKOLAUS VON KUES Nikolaus von Kues gilt als der erste Philosoph der Renaissance und des Humanismus. Gerade sein Hauptwerk "Über die belehrte Unwissenheit" markiert...


Sunnie und Polli im Land der Monate (Fairytale-Fantasy)

by Joachim Sohn & Papierverzierer Verlag

Die Monate sind ganz durcheinander: Juni ist verschwunden und niemand weiß, wo er ist. Höchste Zeit, dass Sunnie und Polli ermitteln. Die Kater haben doch bisher noch jeden Fall lösen können. Das behaupten...


Manifest des evolutionären Humanismus

by Michael Schmidt-Salomon

Wir leben in einer Zeit der Ungleichzeitigkeit: Während wir technologisch im 21. Jahrhundert stehen, sind unsere Weltbilder mehrheitlich noch von Jahrtausende alten Mythen geprägt. Diese Kombination von höchstem...


Sartre

by Heiner Hastedt

Eine kompakte Einführung in das philosophische Werk des Begründers des französischen Existentialismus', des Schriftstellers und streitbaren Intellektuellen Jean-Paul Sartre. Text aus der Reihe "Grundwissen...


Die Schrecken des Paradieses

by Esther Vilar

Die Unausweichlichkeit des Todes hat die Menschen seit je umgetrieben und nach Antworten suchen lassen auf die Frage, was denn nach dem Leben komme. Selbst im "aufgeklärten“ abendländischen Kulturkreis flüchtet...


Irrnisfuge

by Peter Trawny

Über die Wildheit des Denkens Die Diskussionen um Heideggers »Schwarze Hefte«, jene vor Kurzem publizierten Aufzeichnungen aus dem Jahrzehnt zwischen 1931 und 1941, haben gezeigt, wie das extreme Denken Heideggers...


Anthroposophie

by Jürgen Kuberski & Thomas Schirrmacher

Naturkosmetik, biologisch-dynamische Landwirtschaft, Waldorfschulen und Eurythmie - diese Ausprägungen der Anthroposophie sind vielen bekannt. Doch wenige wissen über die Hintergründe Bescheid. Was ist "Anthroposophie"?...


Die Formen des Vergessens

by Marc Augé & Till Bardoux

Vergessen und Erinnern bedingen einander. Augé unterscheidet im Verlauf der Geschichte und im Leben des Individuums drei Formen des Vergessens. Davon ausgehend zeigt er, welche Möglichkeiten der Gegenwärtigkeit...


Essays

by Michel de Montaigne & Johann Joachim Christoph Bode

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren...