Human Science / Psychology / Social Psychology

Best Selling

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Social Psychology

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (552)

French (22)

German (16)

Spanish (19)

Italian (39)

 

Protection

All (16)

DRM Free (16)

DRM (0)

More options

(Warum) bin ich, wer ich bin? - Gedanken, die sich ranken 1

by Carina Bauer

DIES IST (K)EIN SELBSTHILFEBUCH! Oder doch? Ein Gespräch mit anderen kann uns helfen, uns selbst über Dinge klarer zu werden, zielführende Herangehensweisen zu entwickeln oder etwas zu verarbeiten. In diesen...


Kinder, die nicht aufgeben

by Marion Kipker

"Zoff" zu Hause, Alkoholexzesse in der Familie, Arbeitslosigkeit der Eltern, Vernachlässigung, Armut, aber auch die Pubertät, Schulangst, Mobbing und gar nicht so selten körperliche und psychische Gewalt...


Stress und Coping in der Adoleszenz

by Tim Gelhaar

Europa wächst zusammen und Jugendliche wachsen in diesem Europa in eine globalisierte Welt hinein, gestalten ihr Leben und planen ihre Zukunft. Dabei sind sie einem gehörigen Stresspotential ausgesetzt. Schulprobleme,...


Staatsversagen auf höchster Ebene

by Sascha Pommrenke & Marcus B. Klöckner

Wer stört, wird zerstört! Über sieben Jahre wurde Gustl Mollath in verschiedenen forensischen Psychiatrien weggesperrt. Zweifelhafte Anklagen wegen angeblicher Straftaten führten zu einem langjährigen Martyrium....


Bildungsabschlüsse als Statussymbole im sozialen Vergleich am Beispiel von Abiturienten mit und ohne Studium

by Manuela Wahlen & Rheinische Fachhochschule Köln

Die Arbeit untersucht mithilfe der qualitativen Methode des narrativen Interviews den Zusammenhang zwischen dem psychologischen Konstrukt des sozialen Vergleichs und der Entscheidung zur Wahl des Bildungsweges...


Kommunikation

by Mathias Blanz, Arnd Florack & Ursula Piontkowski

Dieses Buch mit Beiträgen von Psychologen, Medien- und Wirtschaftswissenschaftlern bietet im ersten Teil einen ausführlichen Überblick über die theoretischen Grundlagen der verbalen und nonverbalen Kommunikation...


Psychologie der Massen

by Gustave Le Bon

Mit seiner unerhört wirkungsmächtigen Studie 'Psychologie der Massen' (1895) legte der französische Soziologe Gustave Le Bon (1841-1931) den Grundstein für die wissenschaftliche Disziplin der Massenpsychologie....


Berufserfahrung - Determinante der Stress- und Ressourcenwahrnehmung

by Nico Wittig & Rheinische Fachhochschule Köln

Basierend auf dem transaktionalen Stressmodell und der Theorie der Ressourcenerhaltung wurde die Wirkung von Erfahrungsvariablen - im speziellen Berufserfahrung - auf die Stress- und Ressourcenwahrnehmung von...


Lost in Information?

by Stefan Winter

Das Internet bietet im Vergleich zu traditionellen Medien eine deutlich erhöhte Informationsmenge und umfassende Möglichkeiten der Nutzerbeteiligung, beispielsweise über Leserkommentare. Dieses Buch beschäftigt...


Spannungsfelder der Krisenintervention

by Claudius Stein

Jeder Mensch kann durch äußere Belastungen, wie Todesfälle, Trennungen, Unfälle, Gewalthandlungen oder veränderte Lebensumstände in Krisen geraten. Die Begleitung dieser Menschen stellt aufgrund der hohen...


Die österreichische Seele

by Erwin Ringel

Aktueller denn je: Erwin Ringels "Österreichische Seele“ ist ein Klassiker der Sachbuchliteratur. Der Begriff "die österreichische Seele“ hat in den allgemeinen Sprachschatz Eingang gefunden. Die Neuauflage...


Gossip 2.0

by Astrid Carolus, Nicole Krämer, Dagmar Unz & Monika Suckfüll et al.

Gossip (auch: Klatsch und Tratsch) ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Kommunikation, die in der heutigen Medienwelt auch auf Sozialen Netzwerkseiten (SNS) stattfindet. Weltweit verbringen Internetnutzer...


Soziale Praxis gestalten

by Stephan Rietmann & Verena Begemann

Mit Beitägen von D. Berthold, K. H. Brisch, N. Bruggmann, J. Fengler, R. Gugutzer, F. Heckmann, A. Heller, M. Hillmann, M. Käßmann, J. Kuhl, T. Krobath, M. Leupold, G. Ritz-Schulte, L. Schmitz, M. Selmayr,...


Deutschland auf dem Weg in die Anstalt

by Burkhard Voß & Wolfgang Clement

Partnerschaften, in denen die Beziehung ständig thematisiert wird, sind erfahrungsgemäß die schlechtesten. Dabei ist Reflexivität nicht grundsätzlich schlecht. Doch wird sie in unserer Gesellschaft maßlos...


Gesundheitskommunikation und Medien

by Bettina Fromm, Eva Baumann, Claudia Lampert & Dagmar Unz et al.

Medien beeinflussen sowohl den individuellen als auch den politischen, wirtschaftlichen und sozialen Umgang mit Gesundheit und Krankheit. Dieser Band dient der Systematisierung des Forschungsfeldes medialer...


Sozialpsychologie des Körpers

by Gisela Steins

Wie wir unseren Körper erleben, bestimmt, wie wir uns in unserer sozialen Welt bewegen. So muss es alarmieren, dass viele Frauen und Männer mit ihrem Körper unzufrieden sind. Wie kommt es dazu? Diese Frage...