Religion / Religion and Society

Best Selling

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Religion and Society

 

Language

English (987)

French (92)

German (45)

Spanish (151)

Italian (150)

 

Protection

All (45)

DRM Free (44)

DRM (1)

More options

Wie das Staunen in das Universum kam

by Harald Lesch & Christian Kummer

Was versetzt einen Biologen und einen Astrophysiker gleichermaßen in Staunen? In diesem Fall ist es eine unscheinbare blaue Blume. Von der Faszination durch die Traubenhyazinthe ausgelöst, machen sich die...


Einführung in die Liturgiewissenschaft

by Albert Gerhards & Benedikt Kranemann

Der Gottesdienst steht im Zentrum des christlichen Glaubens. Das gilt für alle Konfessionen gleichermaßen. Umso wichtiger ist es, dass die Ordnung des Gottesdienstes bzw. der Heiligen Messe und ihr Platz im...


Kirche und Sozialismus (Vollständige Ausgabe)

by Rosa Luxemburg

Dieses eBook: "Kirche und Sozialismus (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Rosa Luxemburg (1871-1919) war eine...


Der entzauberte Glaube

by Peter Kamleiter

Während schon vor fast 50 Jahren Menschen zum Mond geflogen sind, sind im 21. Jahrhundert noch mehr als zwei Milliarden Menschen Anhänger eines christlichen Gottes- und Menschenbildes, das in seinen Ursprüngen...


Die Götter und Mythen der Germanen

by Arnulf Krause

Grabhügel, Runenmonumente und nicht zuletzt Werke wie die Edda sind Spuren der Germanen. Deren Mythen und Göttersagen inspirieren bis in die Gegenwart die Künste. Wie detailliert das religiöse System der...


Gewalt im Namen Gottes

by Christa Mulack

Weltweites Entsetzen ruft die Zerstörung von Kulturgütern durch den "Islamischen Staat" einhellig hervor. Warum nur muss der fundamentalistische Islam so intolerant und barbarisch sein? Doch man vergisst dabei...


Die Legende von der christlichen Moral

by Andreas Edmüller

Sind Kirchen und christliche Religion tatsächlich moralisch so kompetent, wie sie immer behaupten? Ist das nicht Wunschdenken? Denn wie kann es sein, dass zu fast jeder moralisch wichtigen Frage durchaus gläubige...


Ein Jude und ein Jesuit

by Michel Bollag & Christian Rutishauser

Das Zweite Vatikanische Konzil hat vor 50 Jahren das Verhältnis der katholischen Kirche zum Judentum theologisch neu bestimmt: Dialog ist nötig, um den Anderen und im Anderen sich selber zu verstehen. Michel...


Feministische Bibelwissenschaft im 20. Jahrhundert

by Elisabeth Schussler Fiorenza, Renate Jost, Christiana de Groot & Irmtraud Fischer et al.

Der Band führt eine innovative und kritische Konzeption der Bibelwissenschaft bis in die Gegenwart weiter, die mit der Frauenbewegung begann. In den einzelnen Beiträgen wird der Schlüsselbegriff "Feminismus"...


Das Erbe des Heidentums

by Harald Specht

Das "Abendland" hat sich aus uralten, längst vergessenen Quellen entwickelt. Der Sieg des Christentums über heidnische Kulte, Mysterienbünde und gnostische Religionsgemeinschaften, aber vor allem die unheilige...


Gedanken über die Religion (Vollständige deutsche Ausgabe - Teil 1&2)

by Blaise Pascal

Dieses eBook: "Gedanken über die Religion (Vollständige deutsche Ausgabe - Teil 1&2)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Les Pensées...


Der Pfaffenspiegel - Historische Denkmale des christlichen Fanatismus (Vollständige Ausgabe)

by Otto von Corvin

Dieses eBook: "Der Pfaffenspiegel - Historische Denkmale des christlichen Fanatismus (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen....


Vom Ernstnehmen und Ernstgenommen-Werden

by Harald Klingler

Autorität lässt keinen kalt. Der Begriff ist schon allein aufgrund seiner Ambivalenz, seiner wechselhaften Auslegungsgeschichte und den damit verbundenen unterschiedlichen Interpretationen strittig. Autorität...


Die Fraglichkeit von Religion und Moral

by Wilfried Stütz

Es ist das Dilemma der Philosophie, dass es so viele unterschiedliche Philosophien gibt. Und gerade auf dem Gebiet der praktischen Philosophie ist die Vielfältigkeit, ja Widersprüchlichkeit der philosophischen...


Warum glaubst Du noch?

by Uwe Hillebrand

Bei logischer Betrachtungsweise lassen sich viele Lehren der christlichen Kirche nicht mehr nachvollziehen. Da wird gesagt, Gott sei allgütig und habe die Macht, auf alles in der Welt Einfluss zu nehmen. Warum...


Macht Religion krank?

by Ulrike Margarethe Salome Röhl

Schon lange stellt vor allem die Psychologie die Frage, ob Religion bzw. Religiosität als Ausdruck von Krankheit verstanden werden kann. Denn zweifellos werden viele psychische Krankheiten durch den dominanten...


Männerseelsorge

by David Kuratle & Christoph Morgenthaler

Wie kann Männern der Zugang zur Seelsorge erleichtert werden? Was macht Begegnungen mit ihnen in der Seelsorge so besonders? Welche Themen, welche Art des Umgangs mit Krisensituationen und Konflikten stehen...


Oscar Romero

by James R. Brockman

Am 24. März 1980 brach Oscar Romero (1917-1980), der Erzbischof von San Salvador, während der Eucharistiefeier blutend zusammen. Die Schüsse seines Mörders brachten den Mann zum Verstummen, der die ganze...


Augsburger Bekenntnis (Die Confessio Augustana) - Vollständige Ausgabe

by Philipp Melanchthon

Dieses eBook: "Augsburger Bekenntnis (Die Confessio Augustana) - Vollständige Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Die Confessio...


Welt ohne Gott?

by Markus Widenmeyer

Der Naturalismus gilt heute als die moderne, wissenschaftliche Weltsicht und vielerorts als Denkstandard. Ihm zufolge ließe sich das Universum aus sich selbst heraus erklären - Gott wäre überflüssig. Dazu...