Social science

Best Selling / Page 6

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Category

Delete Social science

 

In category

Political science (150)

Media Studies (53)

Sociology (51)

Social Work (35)

Anthropology (1)

Discrimination & Race Relations (1)

Emigration & Immigration (1)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (30670)

French (3207)

German (304)

Spanish (819)

Italian (1636)

 

Protection

All (304)

DRM Free (11)

DRM (293)

More options

Die Stellung der russischen Parteien

by Thomas Grömling

Die Rußländische Föderation ist ein Mehrparteiensystem mit jedoch relativ geringer Bedeutung der Parteien. In der vorliegenden Arbeit wird der Frage nachgegangen, welche Gründe zu diesem Zustand geführt...


Globalisierung ist eine Weltanschauung - Der Wissensstand der deutschen Bevolkerung uber wirtschaftliche Themen

by Michael Krupp

Der Titel der Arbeit zitiert die eine Antwort aus eine Befragung zum Wissen um die Bedeutung des Begriffs 'Globalisierung'. Folglich betrachtet er vorliegende Text den offensichtlich lückenhaften Wissensstand...


Schill - Partei der Rechtswähler?: Partei der Rechtswähler?

by Falko Wittig

Treffen die typischen Merkmale von Rechtswählern auch auf die Schill-Partei zu? Analyse der Hamburger Bürgerschaftswahl vom 23.09.2001 anhand der Studie von Jürgen W. Falter 'Wer wählt rechts?' Grundlage...


Die Abtreibung

by Eva Heidingsfelder & Miriam Wohlfarth

Die Abtreibung - schon seit Menschengedenken bewegt sie die Gemüter - gibt Anlass zu hitzigen Debatten und Diskussionen. Juristen, Theologen, Mediziner, Politiker, aber auch der ' kleine Bürger ' streiten...


Aggression und Gewalt - Galtungs Ansatz zur Gewaltdiskussion: Galtungs Ansatz zur Gewaltdiskussion

by Korina Solbach

In den letzten Jahren sind auf dem Gebiet der Aggressions- und Gewaltforschung eine Vielzahl von Veröffentlichungen erschienen. Aus diesen Veröffentlichungen ragen die Arbeiten von Johan Galtung, dem bedeutenden...


Die Weimarer Republik und die Ursachen ihres Scheiterns

by Hendrik Mersch

Gegen Ende August 1916 wurden auf Druck der Stimmung in Volk und Heer der 'Sieger von Tannenberg', Hindenburg, und sein 'Kopf' Ludendorff an die Spitze des Feldheeres berufen. Diese Maßnahme bedeutete, zumal...


Politische Herrschaft bei Max Weber und Wilhelm Hennis

by Arndt Schreiber

I. EINFÜHRUNG IN DAS THEMA UND EINE KLEINE GESCHICHTE DES HERRSCHAFTSBEGRIFFES

Die Beschäftigung mit dem Phänomen der Herrschaft bildet zweifellos einen der Hauptgegenstände politikwissenschaftlicher Forschung....


Globalisierung

by Diane Schmidt

Globalisierung ist eine Entwicklung, die bis in die Anfänge der Industrialisierung zurückreicht, also ein langwieriger Prozeß. Dieser verlief nicht immer gleichmäßig sondern eher schubweise aufgrund der...


Subkultur im Jugendstrafvollzug im Kontext von Jugendlichenbiographien

by Andreas Meier

Vorwort Auf das Thema der Lebensbedingungen und Sozialisationsfaktoren im Strafvollzug wurde ich im Frühjahr 1999 bei der Lektüre der Autobiographie 'Monster Cody - ich war ein Street Gang Fighter' aufmerksam....


Die Entwicklung der Gefechtsarten: Operatives Denken und Handeln in deutschen Streitkräften

by Harry Horstmann

Die Truppenführung (TF) 1910 kannte den Begriff der Gefechtsart noch nicht. Es werden lediglich der Angriff und die Verteidigung in ihren Vor- und Nachteilen beschrieben. Dabei wird sowohl das Begriffspaar...


Interaktionen online in starken Beziehungen: Ein Medienvergleich

by Mark Gasser

Dass zwischenmenschliche Interaktion mittels computervermittelter Kommunikation neue kommunikative Fertigkeiten verlangt, darüber ist man sich einig. Hingegen wie diese neuen Interaktionsstile mit Beziehungen...


Grundlagen des Wissens in der Alltagswelt bei Berger/Luckmann

by Anna Eckert

'Die Alltagswelt breitet sich vor uns aus als Wirklichkeit, die von Menschen begriffen und gedeutet wird und ihnen subjektiv sinnhaft erscheint.' (Berger/Luckmann 1997:21).

P. Berger und T. Luckmann liefern...


Ethik der Public Relations

by Lars von Hugo

'Was die PR-Branche braucht, ist eine Katharsis. Der Läuterungsprozeß sollte in eine rigorose Selbstkontrolle münden.'1 Radikale Aburteilungen solcher Art sind verbreiteter Tenor in der Presselandschaft dieser...


Rechtsextreme Straf- und Gewalttaten von Jugendlichen in den neuen Bundesländern - ein Problem der Straße !?: ein Problem der Straße !?

by Pierre Schubje

In der vorliegenden Arbeit soll das Problem von rechtsextremen Straf- und Gewalttaten in den neuen Bundesländern untersucht werden. Wenn auch bekannt ist, dass es sich selten um ideologisch geleitete, rechte...


Gemeinwesenarbeit: Stadtentwicklung, Soziale Stadt, Quartiersmanagement

by Nicolai Neijhoft

Das Leben in den Industrienationen, also auch in Deutschland, spielt sich immer stärker in den Städten ab. So leben in Deutschland heute bereits 88 % der Bevölkerung in Städten.1 Damit einhergehend ist auch...


Die elektronisch-wissenschaftliche Fachzeitschrift. Eigenschaften und Entwicklung

by Martin Burgard

Die rasante Entwicklung im Bereich der Informationstechnologie sorgt auch für Veränderungen im Bereich des elektronischen Publizierens. Wissenschaftler, Bibliotheken und Verlage sind diesem Prozeß ebenfalls...


Schulsozialarbeit

by Andreas Janowski

Schule und Jugendhilfe sind die wichtigsten Einrichtungen öffentlicher Erziehung und Erziehungshilfen. Die Schule qualifiziert den gesamten gesellschaftlichen Nachwuchs, liest aus und weist in Berufspositionen...


Jürgen Habermas und Niklas Luhmann: Ein Vergleich zum Thema Theorie und Praxis

by Monique Zimmermann-Stenzel

In der Gegenwart sind Jürgen HABERMAS und Niklas LUHMANN bundesweit die wohl meist diskutiertesten und bedeutendsten sozialwissenschaftlichen Theoretiker.

HABERMAS und LUHMANN selbst lieferten sich in der Vergangenheit...


Kinderarmut in Deutschland - Wie kommt es zu diesem Problem und was will die Politik dagegen tun?: Wie kommt es zu diesem Problem und was will die Pol

by Maite Kachellek

Beschäftigt man sich mit dem Thema Kinderarmut in der Bundesrepublik Deutschland, so wird deutlich, dass es sich dabei längst um keine Einzelerscheinung mehr handelt. Tatsächlich sieht es so aus, dass gerade...


Die Beziehungen der ESVP zur OSZE. Wird die OSZE durch die 'neue Kraft' gestärkt oder geschwächt ?

by Oliver Schirmer

Vor über einem Jahrzehnt war die Spaltung Europas gerade überwunden und viele verschieden Personen haben damals über den Ausbau der damaligen Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa nachgedacht....