Vergangenheitsverlag

Best Selling

icon Subscribe to feed

Browse

Best Selling

New Releases

 

Publisher

Delete Vergangenheitsverlag

 

Fiction

Classics (1)

Biographical (1)

Travel writing (1)

 

Non-Fiction

Biography & autobiography (3)

Social science (2)

Travel (2)

Religion (2)

Nature, recreation and sports (1)

Literary collections (1)

Literary essay (1)

Science and Technics (1)

Arts (1)

 

Price

All

Free

Below $ 5

$ 5 - $ 10

$ 10 - $ 15

Delete Price range

From :
To :
OK

 

Language

English (0)

French (0)

German (29)

Spanish (0)

Italian (0)

 

Protection

All (29)

DRM Free (0)

DRM (29)

More options

Geliebter Führer

by Theresa Ebeling, Maximilian Heidrich, Kai Jakob & Janine Noack

Die hier erstmals zusammengestellten und publizierten Briefe an Adolf Hitler geben einen Hinweis darauf, wie sehr er als unnahbar inszenierter "Führer" Projektionsfläche für viele Deutschen geworden war,...


Wie ,Waltzing Matilda' Australien ins Leben rief

by Becker Steffi

Die kurzweiligste Geschichte Australiens! Wer sind diese Australier eigentlich und was für eine Geschichte nistet in ihren Köpfen? Um die Antwort darauf zu finden, bedarf es wahrlich keines neuen Wälzers....


Von Kindern lernen

by Claudia Philipp

In der letzten Zeit ist viel diskutiert worden über Formen der Kinderbetreuung, über den Ausbau der Kita-Plätze auf der einen und die Einführung des Betreuungsgeldes auf der anderen Seite, über Bildungsgerechtigkeit...


John F. Kennedy. Der schwache Präsident

by Magdalena Freischlad

Der plötzliche Tod John F. Kennedys versetzte die Amerikaner in tiefe Trauer. Die Bestürzung über seine Ermordung war nicht nur in den USA spürbar. Weltweit waren die Menschen ergriffen von dem Tod des jungen...


Hitlers Bühnen

by Frank Petrasch

Hitler war vielleicht der erste Popstar der Geschichte. Er wurde verehrt, quasi-religiös überhöht, von den meisten unterschätzt - und am Ende legte er die halbe Welt in Schutt und Asche. Um so erstaunlicher...


Was bildet ihr uns ein?

by Bettina Malter

Bildung in Deutschland ist der reinste Hürdenlauf. Menschen können hier nicht einfach lernen. Es bedarf an zusätzlicher Energie, um die Barrikaden zu überwinden, die das Bildungssystem für uns bereithält....


Der rätselhafte Findling

by Jörn Dassow

Am zweiten Pfingsttag des Jahres 1828 tauchte in Nürnberg eine merkwürdige Gestalt auf. "Possierlich und pudelnärrisch", so wurde später zu Protokoll gegeben, war ein etwa 16- bis 17-jähriger Junge den...


Ein Stern namens Sonne

by Christine Bertschi

Rockmusik. Wilde Kerle, die ihre Mähne zu krachender Gitarrenmusik fliegen lassen. In Jeans und Lederjacken, auf dicken Motorrädern. Ein Schock war das Aufkommen der Rockmusik in den 1960er-Jahren, ein Bruch...


Verformte Erinnerung

by Sabine Küntzel

Traudl Junge war von 1943 bis zum Zusammenbruch der Naziherrschaft eine der Privatsekretärinnen von Adolf Hitler. Sie arbeitete für ihn im Führerhauptquartier in der Wolfsschanze, im Berghof am Obersalzberg,...


Frau Jenny Treibel

by Theodor Fontane

Jenny Treibel, geborene Bürstenbinder, liebt die großen Auftritte und schwärmt für Poesie, was nicht minder aufgeblasen wirkt als ihr Luftkissen, auf welchem sie am Tische thront. Von einer Krämerstochter...


Schwarzes Bewusstsein: Das Leben des Steve Biko

by Johannes Woywodt

Mit dem Mord an Steve Biko 1977 brach eine neue internationale Protestwelle gegen die südafrikanische Regierung los. War die internationale Aufmerksamkeit für den Anti-Apartheidskampf in den Jahren zuvor zurückgegangen,...


Die Chronik der Sperlingsgasse

by Wilhelm Raabe

Raabe schreib seinen Roman mit gerade einmal 23 Jahren. Es war sein Erstlingswerk, er selbst ein junger Beobachter der Großstadt Berlin, in der er Mitte des 19. Jahrhunderts lebt. Das Buch - zunächst wenig...


Bilder aus dem Berliner Leben

by Julius Rodenberg

Julius Rodenberg nimmt uns mit auf seine Spaziergänge durch das Berlin seiner Gegenwart und Vergangenheit. Er zeigt ein Bild des Wandels, bedingt durch die Industrialisierung und Urbanisierung, die sich im...


Johannes XXIII.

by René Schlott

Angelo Roncalli (1881-1963) regierte die Kirche als Papst Johannes XXIII. nur fünf Jahre lang, doch sein Pontifikat kann als das wichtigste des 20. Jahrhunderts bezeichnet werden. Als er 1958 zum Oberhaupt...


Der Antichrist

by Friedrich Nietzsche

Nietzsches umstrittenstes Werk ist "Der Antichrist". Nietzsche hatte es bereits im Spätsommer 1888 geschrieben, jedoch konnte er sich aufgrund seiner zunehmend schlechten geistigen und körperlichen Verfassung...


Der blaue Hopsmajor

by Alexander Schug

Dieses Buch versammelt Fabeln, Geschichten und Erzählungen von der Antike bis heute. Sie alle eint ein Thema: der Hund. Lustige, traurige und geistreiche Geschichte berichten über das Verhältnis zwischen...


Selbstbetrachtungen

by Marc Aurel

Marc Aurels Selbsterkenntnisse aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. gehören in den Kanon der Weltliteratur. Sie sind Quelle über das Denken in längst vergangenen Zeiten, erweisen sich aber auch heute noch zeitlos...


Wolf-Rüdiger's verrückte kleine Weltgeschichte von allem

by Wolf-Rüdiger Knoll

Wolf-Rüdiger, ambitionierter Geschichtsstudent an der Berliner Humboldt-Universität, legt mit diesem Titel sein erstes Buch vor. Es ist nicht weniger als eine Weltgeschichte geworden. Der Autor aus der norddeutschen...


Der Witz und seine Beziehung zum Unbewussten

by Sigmund Freud

Dass sich Freud später dazu entschloss, ein Buch über Witze zu veröffentlichen, mag nur auf den ersten Blick verwundern. In dieser Schrift versuchte Freud die Theorien der "Traumdeutung" auf die Techniken...


Die Augen des Professors

by Deutsches Röntgen-Museum

Wer war Wilhelm Conrad Röntgen? Und welche Botschaft hat sein Leben für uns heute? Ältere Biografien über den 1845 in Remscheid- Lennep im Bergischen Land geborenen Physiker waren sich einig: Röntgen muss...